Konrad Adenauer und Charles de Gaulle besiegeln die Deutsch-Französische Freundschaft, 22.01.1963

Erlebte Geschichte: Frankreich und Deutschland schaffen die Basis für ein vereintes Europa

Der deutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer und der französische Staatspräsident Charles de Gaulle unterzeichnen am 22. Januar 1963 im Élysée-Palast in Paris den Deutsch-Französischen Freundschaftsvertrag, bekannt als Élysée-Vertrag.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=XPWYxvT4KFk


Musik aus Frankreich begeistert uns seit vielen Jahrzehnten

Das ist doch ein Grund unvergessene französische Lieder zu spielen, die man gern wiederhört. Bereits in den 50 Jahre war es Edith Piaf, die mit ihren Chansons begeisterte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=JKPvx38D4GM


In den 60er Jahren war es u.a. Gilbert Becaud, der die Musik Frankreichs zu uns trug.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=m4Lh8dm00lo


Aus den 70er Jahren haben wir euch den Titel ausgesucht, der erfolgreichster Titel des Jahrzehnts wurde. “Butterfly” sang Danyel Butterfly im Original natürlich auf französisch. Die Story zum Lied findet ihr in einer SCHmusa Song-Geschichte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=mYoGz4L-0Uc


In den 80er Jahren feierte France Gall ein sensationelles Comeback mit “Ella, elle l’a”. Über diesen Hit haben wir auch eine Song-Geschichte verfasst.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=lgHGU8gqz9U


Eine Kanadierin eroberte in den 90er Jahren Frankreich. Céline Dion stand 12 Wochen lang mit dem von J-J Goldman geschriebenen “Pour que tu m’aimes encore” auf Platz 1 bei unseren Nachbarn. Die Sängerin eroberte die Welt und singt diesen Titel auch heute noch bei jedem ihrer Konzerte, auch in Las Vegas.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=LB17FU1zs_g


Alizée erobert mit “Moi… Lolita” im ersten Jahrzehnt dieses Jahrhunderts auch die deutschen Charts.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/QpbHdIrtpNo


Viel mehr als nur ein Geheimtipp ist der Film “Verstehen sie die Belliers”. Der Michel Sardou “Je Vole” feierte ein stilles aber lang anhaltendes Comeback durch die Hauptdarstellerin des Films Louane. Sie ist in unserem Nachbarland ein Superstar. Zu diesem Lied findet ihr eine weitere Song-Geschichte auf SCHmusa.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=mBLwdaLPeds


Aktuell steht das Duett von Zaz und Till Lindemann “Le jardin des larmes” in den Hits der Woche. Dieses Duo unterstreicht die deutsch-französische Freundschaft.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/iR2IuOasSYU


Jetzt werden viele euch sagen: Was ist mit Johnny Haliday, Dalida, Jaqueline Boyer, Charles Aznavour, Adamo, Francoise Hardy, Michel Polnareff oder… oder… Denn es gab wohl in jedem Jahrzehnt einige Künstler aus Frankreich, die uns mit ihrer Musik begeistert haben. Das wird hoffentlich auch noch eine kleine Ewigkeit so bleiben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/JDkVjrYNyLo

Eine Künstlerin aus Frankreich begeistert uns bereits seit über 50 Jahren. Wir kennen vor allem ihre deutschen Schlager, die es immer wieder in die deutschen Charts schaffen. Mireille Mathieu ist ein internationaler Star. In ihrer Heimat wird sie häufig für Cover-Versionen internationaler Hits gefeiert. Aus “The Winner Takes It All” wurde zum Beispiel “Bravo, Tu As Gagné”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=nm2BY3Os7kk


69 Jahre eine funktionierende Freundschaft zwischen Frankreich und Deutschland. Die Menschen, die Hass zwischen den beiden Staaten bewusst wahrgenommen haben, sind somit über 80 Jahre alt. Das ist etwas Wunderbares, das man mit einem gesunden Selbstverständnis pflegen und schätzen sollte.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen und Marken um den Anforderungen der VG-Wort gerecht zu werden. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.