One Hit Wonders: Renee & Renato – Save Your Love

One Hit Wonder: Renee & Renato

Wir haben uns gedacht, dass es so viele “One Hit Wonder” gibt, die mit einem Titel bekannt wurden und anschließend nie wieder einen großen Erfolg landen konnten und dass wir über den ein oder anderen mal schreiben sollten. Zu diesen “Ein Hit Wundern” zählt auch das Duo Renee & Renato, dass mit “Save Your Love” 1982 für vier Wochen zur Weihnachtszeit auf Platz 1 der britischen Hitparade zu finden war.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/bcyfPpyt7CQ


Der in Großbritannien lebende Italiener Renato Pagliari versuchte sich bereits 1975 in der Casting-Show “New Faces”. Der große Erfolg blieb allerdings aus. So ein knödelnder Tenor war allerdings genau das, was der Komponist Johnny Edward suchte. Er hatte mit seiner Ehefrau einen Song mit dem Titel “Save Your Love” geschrieben, den er mit einem Duo aufnehmen wollte. Für den weiblichen Part hatte er die Sängerin Hilary Lester, die heute Gibbon heißt, entdeckt. Der Komponist und Produzent nannte das Duo Renee und Renato. Es verging noch einige Zeit bis der Song als Schallplatte veröffentlicht wurde. Als der Titel nach einer gefühlten Ewigkeit im Herbst 1982 zum Hit wurde, war Hilary längst Sängerin einer Band und konnte zahlreiche Termine des Duos nicht wahrnehmen. Statt der Originalsängerin wurde sie so beim offiziellen Video durch ein Model vertreten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/G7taCM18pzM


Die Nachfolgesingle nahm das Paar dann wieder gemeinsam auf. “Just One More Kiss” schaffte es erneut in die Britischen und auch Australischen Charts, während es die dritte Single “Jesus Loves Us All” sich nicht mehr verkaufte und floppte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/tS517lbX3p4
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/30tskDrCoi0


Das Duo veröffentlichte zwei Alben, die sich auch recht gut verkauften. Auf “Great American Hits” fand man viele Klassiker wie “Funiculi Funicula”, die trotz der besonderen Stimme von Renato nicht den Charme von “Save Your Love”.

Während sich Hilary Gibbon aus dem Showgeschäft zurückzog, blieb Renato Pagliari Zeit seines Lebens dem Gesang treu. Ob auf Kreuzfahrtschiffen oder im Restaurant seines Sohnes in Tamworth, Staffordshire, England. Dieses trägt übrigens den Namen “Renato’s”. Am 29. Juli 2009 starb der Sänger, der so wunderbar knödeln konnte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/PkJlKZrySW0

Eine schöne Geschichte erzählt man sich beim Fußball-Club Aston Villa, dessen treuer Fan Renato Pagliari war. Angeblich soll ihn Trainer Ron Atkinson, der von allen nur “Big Ron” genannt wird, in der Halbzeit eines ziemlich miserablen Spiels gebeten haben, den Song “Nessun Dorma” zu singen. Renato folgte dem Wunsch. Der Trainer ließ seine Spieler still zuhören und sagte ihnen anschließend: “Das nenne ich Leidenschaft! Geht und zeigt mir etwas davon in der zweiten Hälfte!” Als Atkinson in der TV-Show “Room 101” auf diese Maßnahme angesprochen wurde , behauptete Atkinson, dass nur Luciano Pavarotti “Nessun Dorma” besser singen könne als Renato.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen und Marken um den Anforderungen der VG-Wort gerecht zu werden. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.