“Big” mit dem jungen Tom Hanks startet in den deutschen Kinos, 29.09.1988

Jung war er damals und lustig. Es ist auch 33 Jahre her, dass Tom Hanks als Josh Baskin mit dem Film”Big” in die deutschen Kinos kam. Leider war kein deutschsprachiger Trailer zu finden. Es ist vielleicht ja auch für den einen oder anderen ganz interessant, mal die Originalstimme des Schauspielers zu hören.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=J62jciQ1PbY


Es ist eine häufige Geschichte, dass ein junger Mensch erwachsen wird und ein Erwachsener noch einmal Kind sein darf. Tom Hanks, der einem Kaufhausbesitzer zeigt, wie schön es ist, ein Kind zu sein, gehört zu den Höhepunkten des gelungen Films. Für diese Szene benötigt man keine Englisch-Kenntnisse, es reicht ein wenig Musikalität und Humor. Viel Spaß!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/CF7-rz9nIn4


“Plus 5” Hits aus dem September 1988

Dank Steffi Graf waren wir bereits einmal im September 1988. Das heißt, dass wir heute die Hits aus jener Zeit noch ein wenig ergänzen. Einer der erfolgreichsten Hits des Jahres kam aus Österreich. “Macho Macho” wurde der erfolgreichste Titel für den Singer-Songwriter Rainhard Fendrich, der auch als Gastgeber von “Herzblatt” zu glänzen wusste. Alle liebten den charmanten Musiker und seinen pfiffigen Song. Wer über sich selbst lachen kann, hat schon gewonnen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Bjv0ZXuxXzM


Einen Hit in den Top 10 der Deutschen Charts konnte Hannes Kröger mit seiner Hommage an Hans Albers, “Der blonde Hans”, landen. Der Sänger, der diesen Song des Produzenten-Teams Peter Hoffmann und Frank Plasa singen durfte, hiess bürgerlich Sascha Wahlbeck.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/iNcb8mL_LAs


Einen Volltreffer in den Diskotheken der 80er Jahre konnte Yazz mit “The Only Way Is Up” landen. Die Britin, die ihren Künstlernamen aus ihrem bürgerlichen Namen Yasmin Evans zauberte, war mit ihren Songs Dauergast in den Diskotheken.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/vjD3EVC1-zU


Für Disco-Klänge aus Deutschland sorgte damals Fancy. Manfred Alois Segieth wie der Münchener bürgerlich heißt, gehörte zu den angesagten Sängern des Euro-Dance. Sein aktueller Hit im September 1988 heißt “Flames Of Love”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/1Op8W7ob-4A


Und auch Eddy Grant, der als Musiker der Band The Equals bekannt wurde, konnte mit seinem Sommerhit “Gimme Hope Jo’anna” auch noch im Herbst Menschen zum Tanzen bringen. Das Lied ist eigentlich ein Protest gegen die Apartheid-Politik der damaligen Regierung in Südafrika. Johannesburg (Jo’anna) – mit seinem Stadtteil Soweto – war stets besonders betroffen von Ausschreitungen. Eddy Grant schaffte es auf diese Weise, seinen Protest weltweit auszudrücken.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/R-ZplG81oZg


Oben habt ihr bereits einen Link zu Musik aus dem September 1988 gefunden. Insgesamt findet ihr gut 400 Ausgaben von “Plus 5” auf SCHmusa, dem wohl musikalischsten (Zeit-) Reisebüro der Republik.

Auf dieser Website werden Cookies für eine bessere Nutzerfreundlichkeit, Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet (z.B. Google-Dienste, VG-Wort). Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies durch uns finden Sie in unserem Datenschutz. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.