Roy Black in seinem ersten Film, 19.04.1968

Roy Black singt als Nick Dreamer zwei seiner Schlager in dem Film “Das Paradies der flotten Sünder”

„Das Paradies der flotten Sünder“ läuft am 19. April 1968 in den deutschen Kinos an. In den Hauptrollen sind Willy Millowitsch und Paul Löwinger zu sehen. Der Plubikumsmagnet ist allerdings ein anderer.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/UPRAALK0_A8


Seine erste Filmrolle spielt Roy Black als Nick Dreamer. Er singt die Titel „Bleib bei mir“ und „Meine Liebe zu dir“ .

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/5YsflMw5f98
Bleib bei mir


Auch auf dem Plakat, das wir mit dem Bild seiner Single “Bleib bei mir” auf dem Titelfoto kombiniert haben, ist Roy Black zu sehen. Neben ihm zeigt es nicht Hauptdarsteller Willi Millowitsch sondern Ralf Wolter.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/5YsflMw5f98?t=820
Meine Liebe zu dir


“Plus 5” Hits aus den Schlagerparden im April 1968

Nach wir vor ist Heintje mit “Mama” der “Liebling der Nation”. Seit Beginn des Jahres steht der Hit des 13-jährigen Niederländers ganz oben in der Gunst des Publikums. Es wird der Hit des Jahres, der es allerdings nicht schaffte, sich an die Spitze der Deutschen Verkaufscharts zu setzen. Mehr zu “Mama” erfahrt ihr in einer Song-Geschichte auf SCHmusa.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/u0yqKrGKukE


Wencke Myhre singt den deutschen Beitrag beim Grand Prix de la Chanson. “Ein Hoch der Liebe” begeistert zu dieser Zeit die Schlagerfans. Beim ESC belegt die Norwegerin den 6. Platz.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/SnDbsHRCkVc


Eine weitere Skandinavierin hat mit “Sind Sie der Graf von Luxemburg” ebenfalls einen Hit in allen Schlagerparaden. Gesungen wird dieser Hit von Dorthe, die bis heute zwischen ihrer dänischen Heimat und Bremen hin und her pendelt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/jm4H1aR8hvc


Cliff Richard begeistert seine Fans mit einem Schlager. “Ein Sonntag mit Marie” ist die deutsche Version seines Hits “The Day I Met Marie”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/tFaSWuDoLBw


Seine Karriere startet Chris Robert mit “Wenn du mal einsam bist”. Es ist kein Schreibfehler: Auf dem ersten Single-Cover fehlte noch das “s” am Ende des Nachnamens. Der Song trifft bereits den Nerv vieler Schlagerfans.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/24sN0V8TcKM

Mehr als 600 dieser kleinen Reiseziele warten auf dich, dass du mit ihnen auf Zeitreise gehst. Nutze die Suche auf SCHmusa (Lupe) und gebe “Plus 5” mit einer Jahreszahl ein.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen und Marken um den Anforderungen der VG-Wort gerecht zu werden. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.