“Ben Hur”-Premiere in New York, 18.11.1959

Heute: “Ben Hur” – einer der erfolgreichsten Filme aller Zeiten

Am 18. November 1959 feiert der Film “Ben Hur” Premiere auf dem Broadway in New York. Es war bereits die dritte Verfilmung des Romans von Lew Wallace. Der Prinz Judah Ben-Hur wurde gespielt von Charlton Heston. Der Film wurde mit 11 Oscars ausgezeichnet. Damit steht er auf einer Stufe mit “Titanic” und “Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ggQD3-ZE9kI


Die Filmmusik zu “Ben Hur” gilt als eine der besten Film-Themen aller Zeiten. Viele berühmte Orchester haben die Overtüre in ihrem Repertoire. Das John Wilson Orchestra spielte diesen Titel bei den “BBC-Proms” 2013.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/ueS07YbMeUw


Wenn in New York eine Premiere stattfindet, dann blicken wir auch nach Amerika, um zu sehen, welche Hits im Herbst angesagt waren.

“Plus 5” Hits aus den US-Charts im November 1959

In der ersten Hälfte des Novembers 1959 steht Bobby Darin mit “Mack The Knife” an der Spitze der Billboard Hot 100. Die Amerikaner sind total begeistert von dem Song aus “der Dreigroschenoper”. Die Premiere dieses Theaterstücks von Berthold Brecht mit der Musik von Kurt Weil fand am 31. August 1928 im Theater am Schiffbauerdamm in Berlin statt. Im Original heißt “Mack The Knife” “Und der Haifisch, der hat Zähne”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/557lFG-qq5g


Die Fleetwoods schieben sich Mitte des Monats an Bobby Darin vorbei auf Platz 1 der US-Charts mit ihrem zweiten Nummer 1-Hit “Mr. Blue”. Der erste heißt “Come Softly To Me”. Geschrieben haben diesen Titel Barbara Ellis und Gretchen Christopher, die sich seit ihrer Kindheit kannten. Sie wurden im Abstand von wenigen Tagen im selben Krankenhaus von Olympia, Washington, USA, geboren. In der Abschlussklasse kreuzten sich die Wege der beiden Freundinnen erneut. Da sie beide Musikbesessen waren, gründeten sie mit Gary Troxel das Trio Two Girls And A Guy. Bereits während der Schulzeit komponierten sie ihren ersten Hit “Come Softly To Me”, der ihnen gleich nach dem Schulabschluss einen Plattenvertrag einbrachte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/_9ceb6uzG3I


Einer der Hits des Monats war auch Paul Ankas aktueller Hit “Put Your Head On My Shoulder”, der sicher allen noch bestens bekannt ist.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=uvxagNIBVLU


Aufsteiger des Monats war Guy Mitchell mit “Heartaches By The Number”. Es wurde ein Hit, der um die Welt gehen sollte. In Deutschland gehörten sowohl das Original als auch die deutsche Version von Peter Alexander, “Ich zähle täglich meine Sorgen”, zu den Hits des Jahres 1962.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/XNtyks1D8BI


Zu dieser Zeit tauchten sowohl in Europa als auch in den USA immer wieder Instrumental-Hits auf, die es in die Charts schafften. Dem Schlagzeuger Sandy Nelson gelang es mit neun seiner Titel in den US-Charts zu landen. Der damals aktuelle Hit “Teen Beat” wurde in den 60er Jahren Erkennungsmusik so mancher Musiksendung.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Hz1VU28-lMg
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.