USA-Sommerhit “Theme From Shaft” von Isaac Hayes steigt in die Deutschen Charts ein, 09.08.1971

Am 9. August 1971 stieg Isaac Hayes mit seinem Hit “Theme From Shaft” auch in die Deutschen Charts ein. In den Vereinigten Staaten waren Film und Song die Hits des Sommers.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Q429AOpL_ds


Das Lexikon des Films schreibt über den Film, in dem Richard Roundtree den Detektiv John Shaft spielt: „Superdetektiv Shaft, eine James-Bond-Ausgabe in Schwarz, schafft alles. (…) Erster von drei Thrillern der MGM (…), die technisch gekonnte und sehr effektvolle Spannungsunterhaltung um einen Harlem-Helden offerierten: Zeugnisse des neuen Selbstbewußtseins der schwarzen Amerikaner.“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/CukEP_KnFiQ


“Plus 5” Hits aus dem August 1971

Wir sind schon zum wiederholten Male in den Charts im August 1971 und die Veränderungen zum Ende des Juli halten sich auch in Grenzen. Deshalb nicht böse sein, wenn mal die eine oder andere Wiederholung dabei ist. Die Band T. Rex war im Sommer gleich mit zwei Hits vertreten. Anfangs hatte noch “Hot Love” die Nase vorn und wurde erst Ende August von “Get It On” verdrängt. “Hot Love” findet ihr in einer Song-Geschichte. Zu hören gibt es “Get It On”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/lQg6P-AEjW0


Genau wie T. Rex waren auch The Sweet mit zwei Hits in den Deutschen Charts vertreten. Brian Conolly, Steve Priest, Andy Scott und Mick Tucker standen noch am Anfang ihrer Karriere. Mit “Funny Funny” klappte der erste Chart-Erfolg für die Band. Mit “Co-Co” glückte ihr der erste Nummer 1-Hit.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/cz92NkhESnc


Alle guten Dinge sind Drei. Auch Middle Of The Road steuerten gleich zwei Top-Hits zu den erfolgreichsten Songs des Monats bei. Sally Carr und ihre Mitstreiter landeten mit “Chirpy Chirpy Cheep Cheep” ihren ersten Hit, die Nachfolgesingle heißt “Tweedle Dee, Tweedle Dum”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/dHh_5Dv7VPQ


Im Sommer 1970 begeisterten Mungo Jerry mit ihrer Debüt-Single “In The Summertime”, im Sommer 1971 lag die Band mit “Lady Rose” auch gut im Rennen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/ukS6fJHloak


Mit einem Hit aus den Vereinigten Staaten haben wir diesen Artikel begonnen. Mit einem weiteren wollen wir diesen Artikel beenden. Creedence Clearwater Revival waren mit “Sweet Hitch-Hiker” in den Deutschen Verkaufscharts vertreten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/rHHEUyWJXhM


Weitere Artikel aus dem Sommer 1971 findet ihr in der Auflistung der “Plus 5”-Artikeln.

Auf dieser Website werden Cookies für eine bessere Nutzerfreundlichkeit, Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet (z.B. Google-Dienste, VG-Wort). Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies durch uns finden Sie in unserem Datenschutz. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.