Trude Herr auf dem “Schlager-Karussell”

Trotz Adventszeit befinden wir uns auch in der 5. Jahreszeit, dem Karneval. Da passen die Schlager von Trude Herr definitiv besonders gut. Die Kölnerin gehört auch unbedingt in die Liste der unvergessenen Schlagerstars.

Erinnerungen an Trude Herr

Urkomisch waren sie und ihre 60er Jahre-Songs. “Ich will keine Schokolade” ist auch heute noch Kult.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/tp4iOq4JD-c


Warum mögen die Menschen Sie so sehr, Trude Herr? “Weil ich so sexy bin”!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=7B-WrUxron4


“Morgens bin ich immer müde”, behauptete die Schauspielerin und Sängerin in einem weiteren Hit. Vielleicht lag es daran, dass sie ein wenig zu spät ins Bett gekommen ist.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=7qXLS0Ngf_A


Einige ihrer ulkigen Songs sang Trude Herr in ihren Filmen. “Ich bin eine Frau von Format” stammt aus dem Film “…denn die Musik und die Liebe in Tirol”, der im Jahr 1963 in die Kinos kam.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/B1n1vSBCfUk


In “Maskenball bei Scotland Yard” stellte die Kölner Schauspielerin fest “So ein Mann ist ein komisches Gewächs”. Das hatte sie nun davon, dass sie die Schokolade ausgeschlagen hatte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/MnfiRsg3OoY


“Im weißen Rössl” hatte Trude Herr ihre Einstellung schon wieder geändert. “Ich hab was im Blick” sang sie und machte den Zuschauern klar, dass alle Männer nach ihr verrückt waren.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/MRT4mdSYqLU


Trude Herrs Schlager sorgten für gute Laune in deutschen Kinos. So auch in dem Film “Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett”. Dort sang nicht nur Bill Ramsey seinen populären Hit, sondern der kleine Wirbelwind Trude Herr drohte mit dem “Tango d’Amore”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/3jBFODhB2tg


Ende der 70er kam auch Trude Herr nicht an der Disco-Welle vorbei. Bei ihr wurde aus “I Will Survive” “Ich ben dodurch” und aus “YMCA” wurde bei ihr zur “Conditorei”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/NgFcr5C2wP4
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Oz-rAjTIjks


Viele Künstler – die ausgesprochen lustig sind – haben häufig auch eine sehr ernste Seite. Trude Herr zeigte ihre andere Seite in den Programmen ihrer Auftritte und zum Ende in einem Lied, das jeden bewegt. “Niemals geht man so ganz” hat sie zusammen mit Wolfgang Niedecken und Tommy Engel, dem ehemaligen Frontmann der Bläck Fööss, aufgenommen. Der Titel war und ist ein Hit.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=yOzqsMFKsMo


Wenn man dieses Lied von Trude Herr hört, dann ist sie ganz nah. Auch wenn sie vor über 30 Jahren gegangen ist, sie ist dank ihrer Musik und ihrer Filme immer noch unter uns.


Die unvergessenen Schlagerstars

Hans Albers

Peter Alexander

Lale Andersen


Gus Backus

Ralf Bendix

Roy Black

Gerd Böttcher


Bernd Clüver

Costa Cordalis


Drafi Deutscher


Margot Eskens


Joy Fleming


Gunter Gabriel

France Gall

Rex Gildo

Karel Gott


Hanne Haller

Hans Hartz

Ted Herold

Trude Herr

Tony Holiday

Chris Howland


Ibo


Andrea Jürgens

Udo Jürgens


Renate Kern


Daliah Lavi


Manuela


Ulla Norden


Bill Ramsey


Erik Silvester


Gerhard Wendland


Auf dieser Website werden Cookies für eine bessere Nutzerfreundlichkeit, Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet (z.B. Google-Dienste, VG-Wort). Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies durch uns finden Sie in unserem Datenschutz. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.