Mark Forster & Lea: Drei Uhr nachts

Mit “Drei Uhr nachts” veröffentlicht Mark Forster nach „Übermorgen“, „Bist Du Okay“ und “Ich frag die Maus” einen weitere Vorboten aus seinem für den Sommer angesagten neuem Studio-Album.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/fDSOhYhORiw

Das besondere an diesem Song ist die Partnerin, die er für “Drei Uhr nachts” gewinnen konnte. Lea passt von der Stimme perfekt zum Singer-Songwriter, dem gute Songs einfach zufliegen.


“Drei Uhr nachts” ist unter den Neuvorschlägen der “Hits der Woche”

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.