Eröffnung des Tierparks Hagenbeck, 07.05.1907

Carl Hagenbeck hatte eine Idee, die er am 7. Mai 1907 in die Tat umsetzte. In seiner Stadt Hamburg eröffnete er einen Zoo, in dem wilde Tiere im Freiland gehalten werden. Der Tierpark Hagenbeck wird zum Vorbild für weitere Zoos, bei denen ebenfalls der Verzicht auf Käfige Priorität hat.

Carl Hagenbeck: Ein Lebenstraum wird Wirklichkeit

Der Tierpark Hagenbeck ist aktuell wieder geöffnet. Weitere Informationen erhaltet ihr auf der Homepage.

“Duenensand” nennt sie der Anbieter auf youtube, der einen 3-teiligen Film über den Park gedreht hat.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=LAMh0Kd1lwo


Zu seinen Filmen schreibt er: Impressionen aus Hagenbecks Tierpark, Hamburg, im Juli 2011. Das Video besteht wegen der Länge aus mehreren Teilen und gibt nur einen kleinen Eindruck dieser wunderschönen, gepflegten Anlage wieder. Ein Besuch dort lohnt sich immer wieder, zu jeder Jahreszeit.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=xmmKw9_N8tk


Da wohl in Kürze alle Zoologischen Gärten in Deutschland wieder geöffent werden, könnte man für einen Urlaub Zuhause einen Tagesausflug in den nächstgelegenen Zoo einplanen? Mit Kindern ist ein Spaß garantiert.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=of_S6-G83X8


Wir freuen uns, dass unser “erstes Mal” stetig mehr Besucher gewinnt. Zwischenzeitlich dürften es nicht nur Geburtstagskinder sein, die sich für die Ereignisse zum jeweiligen Datum interessieren. Danke, für deinen Besuch!

“Plus 5” tierische Hits, die jeder kennt

Beginnen wir mit dem König der Tiere. Den anderen Tieren scheint es am besten zu gefallen, wenn der Löwe schläft. Auch den Menschen gefällt es, zumindest musikalisch. “The Lion Sleeps Tonight” von The Tokens ist ein Hit aus den 60er Jahren, der auch heute noch aktuell ist.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/OQlByoPdG6c


Für den Film “Hatari” schrieb Herny Mancini die Musik. Mit dem “Baby Elephant Walk” gelang ihm ein Hit, der 1963 mit einem Grammy ausgezeichnet wurde.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/b1z4JfxFb6c


George Michael kümmert sich um die Affen. Besser gesagt besingt er nur einen “Monkey”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/CHb2XYeXcJI


Ein tierischer Party-Song in den 70er Jahren war “Tiger Feet ” von der Gruppe Mud.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/EQfidTOTsLo


Für das Terrarium unseres kleinen Ausflugs in die Tierwelt ist Jim Stafford zuständig. Mit “Spiders And Snakes” landete er einen Top 10-Hit in den Vereinigten Staaten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/4vudA72hibg


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.