Loona & Juan Daniél X Phil The Beat: Bailando

Mit ihrer Cover-Version des Hits „Bailando“ von Paradisio, die 1998 erschien, begeistert Loona bis heute Millionen von Menschen. Das Lied entwickelte sich damals zum Mega-Hit, ist auch heute noch allgegenwärtig und darf auf keiner Party fehlen. Gerade jetzt scheinen die 90er so präsent wie lange nicht mehr und dienen oft als musikalische Inspirationsquelle für viele Künstler der aktuellen Dekade. Es scheint also der ideale Augenblick zu sein, Loonas „Bailando“ ein weiteres Mal aufleben zu lassen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/NjfBCD5iX-M


Unterstützung erhält Loona bei ihrem Remake von Latin Pop Sänger Juan Daniél, bei dem dieses Projekt Kindheitserinnerungen weckt. Durch die zusätzliche männliche Stimme erhält der Song auf Vocal -Ebene mehr Tiefgang und Dynamik. Das musikalische Soundbett liefert mit Phil The Beat einer der angesagtesten Newcomer der DJ-Szene. Mit seinen Neuauflagen der deutschen Popklassiker „Heart To Heart“ („Herz an Herz“ – Blümchen) und Anytime („Irgendwie, irgendwo, irgendwann“ – Nena) konnte er jeweils Streams im zweistelligen Millionenbereich einfahren, Tendenz weiter steigend. Phil The Beat haucht „Bailando“ damit eine Future House Note ein, die das Original in einen ultimativen Dance-Hit der aktuellen Zeit verwandelt und dem Song mehr Substanz verleiht. Die Herzen von alten und neuen Fans werden höherschlagen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.