Die US-Charts: Von Platz 1 bis 5 alles Beatles-Songs, 31.03.1964

“Das gab es noch nie” schrieben viele Magazine und auch die Nachrichten kamen an diesem Thema nicht vorbei. Die Beatles stellten in ihrer Karriere viele Rekorde auf. Einen auch am 31. März 1964: Sie standen mit fünf Songs auf den ersten fünf Plätzen der amerikanischen Hitparade. Das gelang zuvor weder Frank Sinatra noch Elvis Presley und auch später schaffte es kein weiterer Künstler.

John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr waren an diesem Tag zu Dreharbeiten im Scale Theater in London. Für ihren Film “A Hard Day’s Night” spielten sie ein Konzert für eine TV-Szene. Sie sangen die Songs “I Should Have Known Better”, “And I Love Her”, “She Loves You” und “Tell Me Why”.

Dann kam die Nachricht, dass sie offiziell am 4. April die Plätze 1 bis 5 in den US-Charts übernehmen werden.


1 Can’t Buy Me Love
Erst vor einer Woche in die US-Charts eingestiegen, sprang der Song von Platz 27 direkt an die Spitze.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=srwxJUXPHvE


2 Twist And Shout
Auch für diesen Song ging es nach oben, der Sprung war allerdings nicht so gewaltig. Er kletterte von der Drei auf die Zwei.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/YgVWot_xrxE


3  She Loves You
In der Vorwoche noch auf Platz 1, ging es für einen der ganz großen Hits der Fab Four zwei Plätze nach unten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=BOuu88OwdK8


4 I Want To Hold Your Hand
Zwei Plätze abwärts ging es auch für diesen Kultsong. Übrigens lohnt es sich auf das Publikum bei den Auftritten zu achten. So sahen die “Halbstarken” Mitte der 60er Jahre aus, die später die Flower -Power-Generation bzw. die 68er-Generation bildeten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=jenWdylTtzs


5  Please Please Me
Auch für den ersten Nummer 1-Hit der Band ging es einen Platz abwärts.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=q3NTVkHwD5I

Die Beatles werden neben Elvis Presley am häufigsten in täglichen Rückblicken genannt. Ihr glaubt nicht, wie viele kleine Meldungen über die vier Musiker aus Liverpool wir täglich nicht mit in unsere Übersicht nehmen. Trotzdem sind sie fast jeden Tag mit einer oder auch mehreren Meldungen in “DER” zu finden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.