Menschen des Tages, 01.12.2019

Seinen 84. Geburtstag feiert heute einer der populärsten Schauspieler und Regisseure.

Happy Birthday, Woody Allen

Der als Allan Stewart Konigsberg geborene Schauspieler, der seinen Künstlernamen sich bei seinem besonders verehrten Jazzmusiker Woody Herman auslieh. Er selbst liebt Jazz und spielt selbst täglich zwei Stunden auf seiner Klarinette.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=3XCuk5Tp45k

Ganz ohne Filmausschnitt geht es natürlich nicht. Wir haben eine Szene aus dem “Stadtneurotiker” gefunden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=8FRtioXLsGg

10 Jahre älter als Woody Allen ist ein deutscher Filmkomponist, den wir in der Redaktion sehr verehren.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Peter Thomas

Ihm widmen wir den zweiten Teil unserer heutigen Geburtstagsparty. Bekannt geworden ist Peter Thomas durch die Musik zur TV-Serie “Raumpatrouille Orion”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=dsInV9FcL_8

“Vergiss mich, wenn du kannst” singt Senta Berger in dem Straßenfeger “Babeck”. Die Musik wurde von Peter Thomas geschrieben und produziert.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=VD2ojYaVAOA

Peter Thomas gilt auch als der Entdecker von Esther & Abi Ofarim. In einem Interview, das wir mit ihm vor zwei Jahren geführt haben, verriet er, dass das Paar das Projekt seiner Frau war und er ihr nur unterstützend zur Seite stand.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=b5i3wJ4MEgU

Seinen wohl größten Hit schrieb er für Daisy Door. “Du lebst in deiner Welt” war Titelsong einer Episode der ZDF-Serie “Der Kommissar”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=3dzPGPbk2-o

Seine Musik erfreut sich weit über Deutschlands Grenzen hinaus großer Beliebtheit. So hat Manfred Mann mehrfach Songs von ihm auf seinen Alben veröffentlicht. “Chicago Institute” ist auf dem Earthband-Album “Watch” zu finden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=z91M8qGUnko

Wir senden an dieser Stelle liebe Grüße nach Lugano und wünschen alles Gute im neuen Lebensjahr, lieber Peter Thomas.

Titelfoto: Georges Biard/ wikipedia

Geburtstage

1925 Peter Thomas Breslau ist ein deutscher Filmkomponist, Dirigent und Arrangeur. (u.a. Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion). Außerdem ist er verantwortlich für die ersten Erfolge von Esther & Abi Ofarim in Deutschland.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Sperp7FTAkU

 

1930 Karl-Heinz Hollmann Hamburg † 4. Mai 2004 in Salzhausen. Langjähriger Moderator der „Aktuellen Schaubude“ und Radio-Moderator bei Radio Luxemburg.
1930 Matt Monro Shoreditch, England † 7. Februar 1985 in London, England; Terrence Parsons war in den 50er und 60er Jahren ein erfolgreicher britischer Sänger.
1933 Lou Rawls Chicago † 6. Januar 2006 in Los Angeles, USA; Louis Allen Rawls war ein amerikanischer Sänger, der seit den frühen 1960er Jahren mit seiner charakteristischen, leicht rauchigen Stimme über Jahrzehnte hinweg Musikgeschichte („Dead End Street“, „Lady Love“) schrieb.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=RzlNHnnEAA4

 

1934 Billy Paul Philadelphia, Pennsylvania
USA
† 24. April 2016 in Blackwood, New Jersey, USA; Paul Williams war ein US-amerikanischer Sänger („Me And Mrs. Jones“) und erfolgreicher Vertreter des so genannten Phillysound – einer besonderen Ausprägung des Souls, der sich zu Beginn der 1970er Jahre etablierte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=n2v98PGBZH4

 

1935 Woody Allen Brooklyn
New York
USA
Allan Stewart Konigsberg (seit 1952 Heywood Allen) ist ein US-amerikanischer Komiker, Filmregisseur, Autor, Schauspieler und Musiker. Neben den über 50 Filmen als Drehbuchautor und Regisseur hat er zahlreiche Erzählungen, Theaterstücke und Kolumnen geschrieben. Darüber hinaus ist er passionierter Jazzmusiker.
1938 Sandy Nelson Santa Monica, Kalifornien, Vereinigte Staaten Als Schlagzeuger landete der Musiker zahlreiche Instrumental-Hits, die von vielen Sendern als Intros genutzt wurden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=zC9okWm8A6o

 

1945 Bette Midler Honolulu
Hawaii/ USA
Amerikanische Schauspielerin, Sängerin („Beast Of Burdon“, „The Rose“, „From A Distance“) und Comedian

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Qp_eipTU7VQ

 

1946 Gilbert O’Sullivan Waterford
Irland
Sänger und Komponist, der besonders in den 70er Jahren Hit auf Hit landete („Alone Again“, „Get down“)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=YbFh_VWQdjc

 

1977 Brad Delson Agoura Hills, Kalifornien, USA Der Gitarrist gehört zu den Gründungsmitgliedern der Band Linkin Park.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=eVTXPUF4Oz4

 

1988 Tyler Joseph Columbus, Ohio, USA Der Singer-Songwriter ist als Multi-Instrumentalist, Produzent, Rapper und Sänger des Duos Twenty One Pilot bekannt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=UprcpdwuwCg

 

1989 Joris Stuhr-Brinkum Joris Ramon Buchholz ist ein deutscher Singer-Songwriter. Seinen ersten Song schrieb er mit 11 Jahren und widmete ihn der Schauspielerin Emma Watson.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=oq0rrYrufYU

 

Unvergessen

Am 1. Dezember 1986 starb der Sänger Lee Dorsey im Alter von 62 Jahren.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=C1YusSmtBU0

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.