“Meister Eder und sein Pumuckl” startet im Ersten, 24.09.1982

Am 24. September 1982 startet in der ARD die Serie “Meister Eder und sein Pumuckl”. Gustl Bayrhammer als Schreinermeister Franz Eder und die von Ellis Kaut ins Leben gerufene Figur des Kobolds Pumuckl, sorgten für Spaß auf dem Bildschirm. Die beiden kannte man vor allem im Süddeutschen Raum bereits seit einiger Zeit, denn die Geschichten des Kobolds liefen bereits viele Jahre als Hörspiele im Bayerischen Rundfunk. Die typische Pumuckl-Stimme stammt von Hans Clarin. Der beliebte Schauspieler war bereits bei den Hörspielen mit von der Partie. Er sang natürlich auch beim Titelsong für die TV-Serie mit.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ZhbY0Pcair4


Gustl Bayrhammer in der Rolle des Meister Eder und die Zeichentrickfigur Pumuckl wurden für viele Jahre ein unschlagbares Paar in deutschen Kinderzimmern.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=8IWKVmO7zxY


Im April 2019 feierte der Pumuckl ein Comeback im Fernsehen. Die alten Folgen wurden digitalisiert und waren erneut ein großer Erfolg. Am 1. März 2020 starteten dann neue Folgen des beliebten Kobolds im Bayerischen Rundfunk.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=TVFowKty1Nc


Musikalisch bleiben wir natürlich im Herbst 1982.

“Plus 5” Hits aus dem September 1982

Anfang der 80er Jahre waren die Charts eine bunt gemischte Zusammenstellungen der Musik verschiedener Generationen und einer nie wieder dagewesenen Toleranz, denn all diese Musik fand sich in der beliebten TV-Show “Formel 1” wieder. So war auch Andy Borg dort ebenso zu Gast, wie in der ZDF-Hitparade.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/t2Kj0hhXp-Y


Natürlich tobte zu dieser Zeit auch die Neue Deutsche Welle. Da war zum Beispiel “Ich will Spaß” von Markus, an dem auch älteres Publikum in der ZDF-Hitparade seinen Spaß hatte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/UW7lB7p0Eow


Rock im Stile der 70er Jahre lieferte die Steve Miller Band aus Texas, USA. Sie konnte zahlreiche Hits in den Charts landen. Im September 1982 zauberten die US-Rocker “Abracadabra”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/tY8B0uQpwZs


Aus Großbritannien kamen Anfang der 80er Jahre vor allem elektronische Klänge. Was als New Wave begann, hatte eine inzwischen ein festes Publikum in der Jugend der Popper, Punker & Co. Vertreter dieser Musik waren Orchestral Manoeuvres in the Dark. Die Gruppe um Andy McClusky und Paul Humphreys stand mit “Maid Of Orleans” wochenlang oben in den Deutschen Charts.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/vmwMhjbThKg


Für alle, die einfach nur schöne Popmusik hören wollten, hatte F.R. David den richtigen Song zu bieten. Der Sommerhits “Words” aus Frankreich begeisterte nun ganz Europa. Schaut mal, welch riesige Fanmassen sich auch heute noch in Russland für die Musik der 80er begeistern.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/fbOPL2dWjC8


War es auch für dich eine schöne Zeit mit vielen Erinnerungen? Du findest mittlerweile ca. 400 unserer Zeitreisen auf SCHmusa.de. Für viele ist unsere Suchfunktion der schönste Reisekatalog überhaupt. Viel Spaß beim “blättern”.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.