Juliane Werding: “Ruhe vor dem Sturm”, 11.01.2008

Juliane Werding, eine der angesagtesten Sängerinnen ihrer Zeit, veröffentlichte am 11. Januar 2008 ihr bisher letztes Album mit dem Titel “Ruhe vor dem Sturm”. Auf diesem Album ist auch der Song “Daisy”, eine gelungene Cover-Version von “One To Make Her Happy” der Band Marque zu finden.

Juliane Werding im Mini Porträt

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=XABlZzVP9T8


Während sich nur wenige Schlagerfans an den letzten Song der Sängerin erinnern werden, können sich noch alle an ihren ersten großen Hit erinnern: “Am Tag als Conny Kramer starb”. Dabei handelte es sich ebenfalls um eine Cover-Version. Das Original stammt von Joan Baez und heißt “The Night They Drove Old Dixie Down”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=goaN_AVi2zA


Alles schien, als wäre dieser Erfolg eine Eintagsfliege, doch falsch gedacht. “Wenn du denkst du denkst, dann denkst du nur, du denkst” schrieb ihr Gunter Gabriel auf den Leib. Der Erfolg setzte sich fort.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=sCJu71JxmbE


Ganz bestimmt erinnert ihr euch auch noch an den Hit “Drei Jahre lang” der Sängerin, die heute als Heilpraktikerin in München tätig ist. Juliane Werding war die einfach andere Sängerin, die sich nie “zu gut” für eine Schlagersendung war.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=aRRkC8N1xlw


Ein ähnlich großer Erfolg war die deutsche Version von Mike Oldfields “Moonlight Shadow”. “Nacht voll Schatten” heißt dieses Lied bei Juliane Werding.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/3PC1C7ttYgk


Während man von den meisten Schlagersängerinnen in den 80er Jahren nur wenig gehört hat, übertrafen ihre Alben Mitte der 80er Jahre alle ihre Vorgänger. Für “Sehnsucht ist unheilbar” mit den Hits “Stimmen im Wind” und”Das Würfelspiel” wurde Juliane Werding mit Platin ausgezeichnet.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=O40yPfbLkzw


Auch mit “Starke Gefühle” schwamm sie weiter auf der Erfolgswelle. Platz 1 in der ZDF-Hitparade mit dem Hit aus dem Album “Tarot”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=FU7APg1hk8E

Da wir mit dem vielleicht letzten Album von Juliane Werding “Ruhe vor dem Sturm” begonnen haben, wollen wir den Album-Titel noch einmal aufgreifen: Es wäre schön, wenn die Ruhe vielleicht einfach einmal zum Ende kommt und wir einen erneuten Sturm von Juliane Werding erleben dürften.

Song-Geschichten mit Juliane Werding

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.