Horst Janson als “Der Bastian” startet im ZDF, 02.07.1973

Nur 13 Episoden gab es von der Serie “Der Bastian”. Die Serie begleitete damals durch den Sommer. Die erste Folge mit Horst Janson in der Hauptrolle war genau heute vor 48 Jahren, am 2. Juli 1973, im Vorabendprogramm des ZDFs zu sehen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/G7ib5fkWKGE


Bei aller Begeisterung für die vielen SOKOs wäre es schon schön, wenn sich das ZDF darauf besinnen würde, dass es auch andere Unterhaltung als die Aufklärung von Mordfällen gibt. Der Hippie Bastian Guthmann ist ebenso unvergessen wie seine Pfiffige Oma, die von Lina Carstens gespielt wurde. Karin Anselm als die attraktive junge Ärztin Dr. Katharina Freude war die passende Partnerin für den neuen Publikumsliebling Horst Janson, den “Der Bastian” bis heute begleitet. Jörg Pilawa sprach mit dem Schauspieler zum 85. Geburtstag.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/xvGEjTLfjxs?t=87


Nachdem wir nun wissen, was im Sommer 1973 im Fernsehen begeisterte, werfen wir noch einen Blick auf die Musik.

“Plus 5” Hits aus dem Juli 1973

Wir haben fünf Hits gefunden, die wohl jeder noch in bester Erinnerung hat. Beginnen wir mit Gilbert O’Sullivan, der mit seinem Ohrwurm “Get Down” in allen Hitparaden vorn zu finden war. Für den irischen Singer-Songwriter war dieser Hit der größte Erfolg in Deutschland. Auch seine Balladen wie “Alone Again” haben wir natürlich auch heute noch in bester Erinnerung.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/S3PvixmyL_w


Brian Conolly, Steve Priest, Andy Scott und Mick Tucker, The Sweet, hatten sich zu dieser Zeit entschieden rockiger zu werden. Ihren Fans war es Recht: “Hell Raiser” gehört bis heute zu den Lieblings-Songs der Band.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/7yYifj6IsUQ


Rockig kamen auch Thin Lizzy daher. Die Band nahm ein irisches Volkslied neu auf. In Deutschland begeisterte sie mit “Whiskey In The Jar”. Nach diesem Lied konnte man singen, tanzen und fröhlich sein.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/6WDSY8Kaf6o


Demis Roussos war mit “Goodbye My Love, Goodbye” sowohl in den Internationalen Hitparaden als auch in den Schlagerparaden der Radio-Sender vertreten. Der griechische Sänger begeisterte alle mit diesem internationalen Schlager. Produziert wurde er damals von seinem Landsmann Leo Leandros in Hamburg.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/f4LKlOyC-To


Der hatte mit seiner Tochter Vicky noch einen weiteren Stein im Brett der Schlagerfans. Sie gewann mit “Apres Toi” den Grand Prix de la Chanson und war im Juli schon wieder vorn in den Hitparaden zu finden. “Die Bouzouki klang durch die Sommernacht” ist der perfekte Schlager für einen entspannten Sommer.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/ExwnN9YDJec


Das waren schöne Sommer-Erinnerungen. Ab sofort werdet ihr regelmäßig mit Sommerhits versorgt. Bereits morgen werdet ihr neben Geburtstagskindern, Zeitreisen und Hitparade die Sommerhits des Jahres 1971 finden. Weitere Sommerhits werden wir in unregelmäßigen Abständen veröffentlichen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.