Gianni Laffontien – Burning Love

Gemeinsam mit seinem Bruder Harry, der bekanntlich der neue “Superstar” wurde, prägte der smarte Gianni Laffontien diese Staffel von “Deutschland sucht den Superstar”. Er schaffte es auch in die Final-Show und wusste mit “Burning Love” zu begeistern. Das Original des Songs ist einer der späten Hits von Elvis Presley.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/DDzq0hHZ2Uo


Während Bruder Harry vor allem mit seiner Stimme und seiner Vielseitigkeit bei der Jury punkten konnte, wurde der “kleine Bruder” des “Superstars” der 19. Staffel zum großen Charmeur der Show. Es ist schon ungewöhnlich, dass sich ein 17-Jähriger für die Songs der 50er und 60er Jahre begeistern konnte. So kam er zum Casting mit “Put Your Head On My Shoulder” von Paul Anka und begeisterte in den Motto-Shows mit “Oh, Pretty Woman”, dem Klassiker von Roy Orbison, sowie dem Welthit “She” von Charles Asznavour.

Mit den Auftritten bei “Deutschland sucht den Superstar” erfüllte sich ein Lebenstraum für den jungen Künstler, der wie sein Bruder im Zirkus groß geworden ist und bereits eine unglaubliche Professionalität an den Tag legen kann.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Cxv4CmKC4AU

Jury-Mitglied und Erfolgsproduzent Tony Glad krönte Gianni Laffontien schon früh zum “König des Kuschelrocks”. Hört man sich seine Version vom Siegertitel des großen Bruders an, überkommt einen das Gefühl, als hätte Tony Glad “Someone To You” für “den Kleinen” der Laffontien-Brüder komponiert.

Wie vor zwei Jahren Ramon Roselly, der sich während der diesjährigen Shows auch blicken ließ, dominierten diese Staffel sogar zwei Zirkuskünstler die Manege der RTL-Show. Werden wir vielleicht bald noch weitere große Talente aus dem Zirkus in Casting-Shows erleben? Vielleicht wagen es ja auch alle drei Zirkuskönner eine eigene Show zu inszenieren, in denen die Musik die Hauptrolle spielt und weitere Attraktionen des Zirkus dafür sorgen, dass wir ein ganz neues Manege-Erlebnis präsentiert bekommen.

Die Bescheidenheit der Menschen im Zirkus sollte es sogar ermöglichen, dass diese Veranstaltungen für jedermann erschwinglich bleiben. Bestimmt gibt es unzählige Städte, die eine solche Attraktion sofort in ihrem Veranstaltungskalender haben wollen.

Weitere neue Songs findet Ihr in unserer Rubrik Neu und hörenswert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen und Marken um den Anforderungen der VG-Wort gerecht zu werden. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.