CARO XEÉ: Luxusproblem

Anfang der Jahrtausendwende startete CARO XEÉ (damals noch unter dem Künstlernamen CARO-X.) ihre erfolgreiche Kariere (Single “Danger”-Platz 15 der deutschen Dance-Charts) und sang z.B. unter anderem mit Jennifer Rush (die sie im übrigen auch absolut täuschend echt zu doublen verstand !) gemeinsam auf dem Laternenfest in Halle/Saale.

Caro Xeé im Exklusiv-Interview

Caro Xeé,

Die Sängerin mit Ihrem reichhaltigen Repertoire hat einige Ihrer Comeback-Songs gemeinsam mit Roger Cicero zu dessen Lebzeiten an-skizziert. Leider ist diese gemeinsame Arbeit jäh durch den viel zu frühen Tod von Roger beendet worden. Trotzdem erschien das Ergebnis dann 2018 in Form eines Albums mit dem Titel “Es geht weiter”. Damit erfüllte sich der Wunsch von Roger Cicero, dass Caro endlich nach einer Pause wieder ins Musikbusiness zurückkehrt, denn “versprochen ist versprochen”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/X2k-HTzn998


Längst hat sich die Sängerin wieder etabliert und arbeitet intensiv an ihrem nächsten Album “Luxusproblem”, das im Frühjahr 2021 erscheinen wird. Einen ersten Vorgeschmack auf das, was da kommen wird, bietet der Song “Teufel”. Über das neue Album, den aktuellen Song und wie sich die Gesangskarriere mit ihrem Beruf als Psychotherapeutin vereinbaren lässt erfahrt ihr in diesem Interview, das CARO XEÉ als Video aufgenommen hat, da ein Treffen aktuell nicht möglich ist.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/_wznIC0bFDs


Wir möchten uns an dieser Stelle für die Mühe bedanken, die mit der Produktion dieses Videos verbunden war. Die Idee, unseren Lesern etwas Besonderes bieten zu wollen, ist geglückt, denn an ein Interview in Form eines Videos hätten wir uns nicht heran getraut. Vielen Dank an Caro Xeé und ihre Mitarbeiter.

Über Caro Xeé

Caro Xeé ist die Tochter einer Pianistin und eines bekannten Chorsängers. Das Elternhaus lebte Musik! Es zeichnete sich somit schon früh ab, dass auch die Tochter mit jungen Jahren die Bühne erobern wollte. Es gelang schon mit 14 Jahren und einem ersten großen Auftritt im MDR, das war 1984.

Das Ziel war danach klar – Musik machen – Auftritte. Zuerst aber die konservatorische Ausbildung im Fach Unterhaltungsmusik und Gitarre, Gesang. Die Ausbildung half. Es gab unzählige Auftritte als Sängerin und viele erste Preise in Gesangswettbewerben. Bands interessierten sich für die Sängerin mit der kräftigen und ausdrucksstarken Jennifer-Rush-Stimme. Es kam zu verschiedenen Live – Band Projekten und noch mehr Auftritten im Genre Soul und Dance-Musik.

2017 veröffentlicht Caro Xeé ihr aktuelles Album „Im Geist“! Das Besondere daran; es entsteht mit spiritueller Unterstützung des 2016 verstorbenen Roger Cicero. “Alle meine Texte und Lieder sind als musikalische Therapie gedacht und sollen das Leben des Zuhörers unterbewusst positiv unterstützen”, sagte die Sängerin über ihre Lieder. Die CD enthält Songtexte, die stimmungsaufhellend auf die Hörer wirken. Caro Xeé wird damit zu einer psychotherapeutischen Sängerin. Sie will mit ihren Songs auf die Oberflächlichkeit der Menschen aufmerksam machen und prangert die „Egal“- Haltung der Gesellschaft an.

Mit “Teufel” hat die Sängerin gerade den ersten Vorboten auf das 2021 erscheinende neue Album “Luxusproblem” veröffentlicht. Caro Xeé liebt die Musik und kann es sich aufgrund ihres beruflichen Erfolgs als Psychotherapeutin leisten, diese Liebe ohne Druck auszuüben. Das spürt jeder, der bereit ist, diesen musikalischen Weg mit der Künstlerin zu gehen.

Mehr über Caro Xeé erfahrt ihr auf ihrer Homepage.

Kontakt: Matthias Oberst, management & booking CARO XEÉ
booking@caroxee.de
Tel.  0391 – 63 60 90 90
Funk: 0170 – 93 47 47 3

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.