Soft Cell stehen mit “Tainted Love” auf Platz 1 in England, 25.11.1981

Am 25.11.1981 steht “Tainted Love” von Soft Cell auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Charts. Der Song wurde komponiert von Ed Cobb von den Four Prebbs. Motown-Sängerin Gloria Jones nahm diesen Song 1965 auf. Es wurde allerdings kein großer Hit.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/EH4yq-goqiA


Das Synthie-Pop-Duo, das aus Marc Almond und David Ball bestand, hatten bereits die “Gelbe Karte” von ihrer Plattenfirma gezeigt bekommen, als sie in dieser alten Soul-Nummer den geforderten Hit sahen und in 1981 neu aufnahmen. Die beiden Musiker hatten das richtige Näschen. “Tainted Love” gehörte zu den Hits des Jahres 1981.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/XZVpR3Pk-r8


Die Welle des Synthie-Pops, tanzbare elektronische Musik war nicht mehr aufzuhalten. Weitere Songs dieses New Wave sollten in den nächsten Jahren neben der Neuen Deutschen Welle die Charts bestimmen. Weitere Hits von Soft Cell waren u.a. “Say Hello, Wave Goodbye” und “Torch”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/y9KgEs3Zksg


Marc Almond tauchte 1989 mit “Something’s Gotten Hold Of My Heart” noch einmal auf Platz 1 in den Deutschen Charts auf. Er hatte diesen 70er Jahre-Hits zusammen mit dem Komponisten und Original-Sänger Gene Pitney neu aufgenommen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/CT4WwpLPWsw


“Plus 5” Hits aus den Britischen Charts im November 1981

Während sich “Tainted Love” im Zeitlupentempo an die Spitze der Deutschen Charts, waren Marc Almond und David Ball bereits mit der Nachfolge-Single auf dem Weg nach oben. In Deutschland war “Bedsitter” kein großer Hit.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/lbC4yxjydUc


Heute findet ihr auch Freddie Mercury in den “Menschen des Tages” und ein ausführliches Porträt seiner Band Queen auf SCHmusa. Heute vor 31 Jahren hat der Queen-Sänger seine letzte Reise angetreten. Da passt es doch gut, dass er, besser gesagt Queen und David Bowie mit “Under Pressure” auf Platz 1 in England gestanden haben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/HglA72ogPCE


Auf Platz 2 in Großbritannien waren Police zu finden. Sting & Co waren mit “Every Little Thing She Does Is Magic” zu hören. Es war einer von zahlreichen Hits, die die Band Ende der 70er und Anfang der 80er Jahre auf der Insel landen konnten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/aENX1Sf3fgQ


Mit “Tonight I’m Yours” lieferte Rod Stewart einen seiner vielen Hits ab.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/uvvdUjTjcKc


Die Band Squeeze blieb ein Geheimtipp in Deutschland. Dabei waren Songs wie “Labelled With Love” wunderschöne Popsongs. Mit diesem Song kletterten Squeeze in die Top 10 in den UK-Charts.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/FgihbuhkG30
Auf dieser Website werden Cookies für eine bessere Nutzerfreundlichkeit, Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet (z.B. Google-Dienste, VG-Wort). Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies durch uns finden Sie in unserem Datenschutz. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.