Jonny & Jakob – Notfallnummer

Jonny & Jakob – Notfallnummer

Seit Jonny & Jakob denken können, bestimmt das Musikmachen ihren Alltag. Dem nicht genug, seit die beiden denken können, machen sie gemeinsam Musik. Der Gesang war es, der die Jungs bereits im Alter von sechs Jahren in einem Bonner Kinderchor zusammenführte. Heute sind sie durch die Musik die besten Freunde. Seit sechs Jahren sind sie als festes Duo unterwegs.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/d3WkTIlbCBE

 

Mit zahlreichen Covern, darunter Songs von Calum Scott, Bastille, Trettmann sowie von Labelpartnern Joris und LEA, singen sich die zwei jungen Gesangstalente auf den Social Media-Plattformen und als Straßenmusiker in die Herzen ihrer Hörer. Da ist es nicht verwunderlich, dass die beiden unzählige Geschichten erzählen können von unvergesslichen Momenten und Erlebnissen beim Musikmachen – live auf der Straße und hochgeladen in die digitale Welt. Es spricht Begeisterung aus diesen Geschichten, genau wie Spaß und Dankbarkeit.

Hört man irgendwo aus der Ferne ein lautes und herzliches Lachen, ist der 19-jährige Jonny nicht weit. Seine positiven Vibes holt er sich jeden Morgen mit fröhlicher Mucke und einer kalten Dusche. Der Sohn burundischer Eltern ist nicht nur mit seiner Gitarre und am Klavier eine musikalische Frohnatur, sondern zugleich ein wahres Sprach- und Sporttalent. Er spricht fünf Sprachen und liebt den Fußball, ob auf oder außerhalb des Spielfeldes.

Die Fußballleidenschaft teilt sich Jonny mit seinem Duo-Partner Jakob. Die erste Liebe des 20-Jährigen war jedoch die Musik – er sang bereits mit drei Jahren im Kinderchor. Wenige Jahre später begann er mit dem Cellospielen. Es konnte mit der Musik nicht früh genug für ihn losgehen! Und es soll immer weitergehen: »Mit der Musik kann ich schöne Momente mit anderen Menschen teilen! Das ein Leben lang tun zu dürfen, wäre ein Traum!«

Im März 2019 gingen Jonny & Jakob mit ihrer ersten Single »Notfallnummer« an den Start. Die Idee für den Song entstand bei einer Session in einem beiläufigen Gespräch. Jonny & Jakob fühlten sich als Notfallnummer –  »wenn dann wieder alles OK ist, wird sich nicht mehr gemeldet«, geben die beiden Singer-Songwriter zu Protokoll. Den Ruf nach einer Plattenfirma-Heimat erhörte das Sony-Label Four Music. Dort wo auch die Pop-Sängerin LEA unter Vertrag steht, die Jonny & Jakob kurzerhand auf ihre ausverkaufte »Zwischen meinen Zeilen«-Tour mitnimmt. Im Oktober gehen Jonny & Jakob auf ihre erste eigene Tour. Die Musik wird vorerst mal bei dem neuen vielversprechenden Pop-Duo an erster Stelle stehen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.