Howard Carpendale im Song des Tages 240

Genau müsste es heißen Howard Carpendale und

Umberto Tozzi im Song des Tages mit “Ti Amo”

27. August 1977

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Aoif1D1xemo

 

Schon seit den 60er Jahren haben wir von Deutschland aus immer gern einen Blick auf die italienischen Hitparaden geworfen. Die Songs voller Wärme oder Fröhlichkeit wie Domenico Modugnos „Piove“, aus dem bei uns dann „Tschau tschau Bambina“ wurde oder „Volare“ oder die vielen Hits von Adriano Celentano, allen voran natürlich „Azzuro“. Genau das taten auch die Engländer und machten Hits wie „Lady Barbara“ von Renato, „Luglio“ von Riccardo Del Turco aus dem bei Herman’s Hermits „Something’s Happening“ hieß oder auch „Quando m’innamoro“ aus dem Engelbert „A Man Without Love“ machte.

Anfang der 80er Jahre hörten wir dann in der Pizzeria unseres Vertrauens, die zu dieser Zeit wie Pilze aus dem Boden schossen, Liedermacher wie Lucio Battisti oder Luciano Dalla, die uns so sehr begeisterten, dass viele gleich ganze Alben von den Künstlern kauften. Im Sommer 1977 war es dann endlich wieder so weit, Umberto Tozzi eroberte mit „Ti Amo“ Europa wie im Flug.

Es war der erste große Hit von Umberto Tozzi, der sich kurz zuvor mit dem populären italienischen Komponisten Giancarlo Bigazzi zusammentat, von dem auch die beiden o.g. Songs stammten, die von der britischen Band Herman’s Hermits gecovert wurden. Gemeinsam schrieben sie 1976 einen Hit für Fausto Leali. Mit „Ti Amo“ wagte sich dann Umberto Tozzi selbst ins Rampenlicht. Die Italiener hatten scheinbar sehnsüchtig auf einen neuen Typen gewartet. „Ti Amo“ wurde der Sommerhit des Jahres und schaffte es vom 23. Juli bis zum 22. Oktober 1977 die Hitparaden anzuführen.

Natürlich blieb die Canzone auch den Schweizern nicht verborgen. Am 27. August stieg Umberto Tozzi mit seinem Superhit dann auch in die Hitparade der Schweiz ein und wurde auch dort ein Nummer 1-Hit. Das war dann auch der Augenblick, dass Deutschland auf „Ti Amo“ aufmerksam wurde. Ganz besonders das Team um Howard Carpendale erkannte das Hitpotential dieses Songs. Während es in der Originalversion darum geht, dass der Interpret geläutert zurück zu seiner Frau möchte, wurde es in der deutschen Version zu einer Ballade um das Ende einer großen Liebe.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=wrwzHK8aX8w

In jedem Falle stieg Howard Carpendale, der seit 1974 einen Hit nach dem anderen landen konnte und zu einem sehr geachteten Schlagerstar aufstieg, zu einem Entertainer auf, von dem man nicht nur seine Singlehits kaufte, sondern von seinen Alben begeistert war. Das war ein Privileg, das bis dahin im Grunde nur Udo Jürgens vorbehalten war.

Mit seiner Coverversion von „Living Next Door To Alice“, die „Tür an Tür mit Alice“ hieß, gelang dem aus Südafrika stammenden Sänger bereits zu Beginn des Jahres seinen erster Nummer 1-Hit in den deutschen Verkaufscharts zu landen. Die Nachfolgesingle „Nimm den nächsten Zug“ schaffte es nicht in die Top 10 und so war man auf der Suche nach einem Hit vom Format von „Alice“. Der war mit „Ti Amo“ gefunden.

Am 31. Oktober stieg die deutsche „Ti Amo“-Version in die Charts ein, stieg bis auf Platz 2 auf und gehörte 27 Wochen lang zu den beliebtesten Titeln in Deutschland. Das schaffte noch nicht einmal „Alice“. Bis heute kommt Howard Carpendale bei seinen Konzerten nicht ohne „Ti Amo“ von der Bühne. Die Menschen lieben dieses Lied. Es ist nicht einfach nur ein Schlager, es ist ein Hit, es ist seit über 40 Jahren Kult.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=D__PKJ-4w-0

„Ti Amo“ wurde 1984 noch einmal ein kleiner Hit, der den Song vor allem auch in den USA bekannt machte. Gesungen hatte ihn Laura Branigan, deren Superhit „Self Control“ von Umberto Tozzis Komponisten-Kollegen Giancarlo Bigazzi stammte.

 

Howard Carpendale steht als Vorrundensieger mit “Ti Amo” auch in der ersten Zwischenrunde. Mit “Hello Again” macht er sich sogar selbst Konkurrenz. Wer außer im zur Wahl steht, seht ihr auf dem aktuellen Wahlzettel. Geb deinem Lieblingstitel deine Stimme. Am Sonntag geben wir bekannt, welche 10 Songs in die 3. Runde einziehen werden.

 

Danke, dass du mitgespielt hast.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.