Andreas Gabalier: Neuer Wind

Eigentlich hatte Andreas Gabalier vor einigen Monaten entschieden, sich für eine Weile aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen, um ganz bewusst mehr Zeit für sich, für Kreativität und neue Songs zu haben. Jetzt meldet er sich mit seinem ersten Werk aus und über diese Zeit zurück.

Wie viele andere Menschen, hat sich auch Andreas Gabalier in den vergangenen Tagen und Wochen seine Gedanken über die Krise und deren Auswirkungen gemacht. „Anhand der medialen Berichterstattungen, war mir sehr schnell bewusst, wohin diese Reise gehen würde und so habe ich mich in der Stille der Nächte, welche mir durch die Entschleunigung unseres täglichen Lebens noch viel leiser erschienen, intensiv damit beschäftigt meinen Blick auf diese neue Zeit auf Papier zu bringen”.

NEUER WIND ist das Ergebnis. Der Song ist im eigenen Wohnzimmer am Klavier entstanden und Andreas Gabalier war es ein Anliegen, die musikalische Einfachheit beizubehalten und nicht durch aufwendige Arrangements von der Botschaft und dem Text abzulenken.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.