Ringo Starr feiert seinen 80. Geburtstag am 7.7. mit Paul McCartney und allen Fans

Ringo Starr feiert seinen 80. Geburtstag mit einem All-Star-Online-Benefizkonzert.

“Ringos große Geburtstagsshow”


“Ringos große Geburtstagsshow” wird um 20 Uhr ausgestrahlt. ET am 7. Juli mit Heimauftritten und bisher nicht gesehenem Konzertmaterial von Ringo Starr, Paul McCartney, Joe Walsh, Gary Clark Jr., Sheryl Crow, Sheila E, Ben Harper und anderen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/PNONd0ebcN4

Die Sendung – auf seinem YouTube-Kanal – kommt dem Black Lives Matter Global Network, der David Lynch Foundation, MusiCares und WaterAid zugute.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=oWxGD7KZOkQ

Ringo Starr wird auch eine neue Version von “Give More Love” vorstellen, die zugunsten von MusiCares entwickelt wurde und zusammen mit Jeff Bridges, Jackson Browne, Elvis Costello, Rodney Crowell, Steve Earle, Peter Frampton, Ray Wylie Hubbard und Kenny Loggins sowie Michael McDonald, Keb Mo und Willie Nelson aufgenommen wurde.

Neben dem Geburtstagsinhalt bietet Starrs YouTube-Kanal eine Wiedergabeliste mit Tribut-Performances vergangener Geburtstagsfeiern sowie neue Versionen bekannter Songs aus einer Reihe, darunter Ben Folds, Ben Dickey, Bettye LaVette, Colin Hay, Elvis Costello und Gregg Rolie , Judy Collins, Peter Frampton, Richard Marx, Steve Earle, Steve Lukather und mehr.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/_LPArxRPGfI

Der Beatles-Schlagzeuger ermutigt wie bereits im vergangenen Jahr seine Fans, am 7. Juli um 12.00 Uhr Ortszeit #peaceandlove zu denken, zu sagen oder zu posten.

Starr und seine All Starr Band haben ihre Tour 2020 verschoben und werden vom 22. bis 23. Juni 2021 im Cobb Energy Performing Arts Center spielen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.