Sony stellt den ersten CD-Player vor, 01.10.1982

Musik wird digital – Sony präsentiert den ersten CD-Player

Am 1. Oktober 1982 stellt Sony den ersten CD-Player in Tokio vor. Die Tagesschau berichtete über diesen neuen “Wundersound” ohne Knistern und Knacken bereits im August. Da hatte man diese technische Sensation auf einer Messe vorgestellt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=1bwckOpg4kE


Natürlich werden auch heute noch CDs hergestellt und die Aufnahmen haben eine bessere Qualität als Streams oder mp3. Doch ganz ehrlich ist die CD inzwischen wieder überholt, während die Langspielplatte ein sensationelles Comeback feiert. Besonders für Sammler ist es einfach das größere Vergnügen, eine große Langspielplatte mit einem hoffentlich noch wieder besser werdenden Cover in der Hand zu halten.
Wir halten die Taschenbücher mit CDs ebenfalls für eine prima Idee. Es schafft neue Sammelmöglichkeiten und es sollte vielleicht noch ein wenig mehr auf den Inhalt geachtet werden, denn mit wenigen Schritten lässt sich dort sicherlich mehr bieten als nur ein paar Bilder.

Zurück in die Vergangenheit, denn heute heißt es bei uns

Plus 5 Hits aus den Charts im Oktober 1982


Auf Platz 1 der deutschen Charts steht an diesem Tag ein Schlager aus Frankreich. F.R. David verzaubert die Welt mit seinem Ohrwurm “Words”. Mit diesem Titel ist der Sänger auch heute noch ein geschätzter Interpret in Oldies-Shows überall in Europa.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=hZsItk73r8k


Nach ihrem Auftritt im “Musikladen” mit deutschen Songs stürmt eine Band aus Hagen die deutschen Charts. Die Band nennt sich nach ihrer Sängerin Nena, die bürgerlich Gabriele Susanne Kerner heißt. Die Karriere von Nena hält bis heute an. Das sind immerhin 39 Jahre – unglaublich oder? Das Video zeigt noch etwas Geschichte zum Hit “Nur geträumt” und zur Sängerin.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/yLgcESb4UTQ


Die Neue Deutsche Welle eroberte zu dieser Zeit die Charts. So war Markus mit “Ich will Spaß” bereits wieder auf dem absteigenden Ast, während sich Hubert Kah mit “Sternenhimmel” auf dem Weg zur Spitze befand.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=UW7lB7p0Eow
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Krr2nWif65Q


Die Hits dieser Zeit sind bis heute Garanten für eine ausgelassene Party. Das gilt auch für die Schlager jener Tage. Der Einsteiger der Woche war ein klassischer Schlager: Roland Kaiser offenbart “Manchmal möchte ich schon mit dir”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=TKDZ10mLOA0

Deutsche Musik war in jenen Tage einfach wieder angesagt und das sollte auch noch einige Zeit so bleiben.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.