One Hit Wonders: Miguel Rios

Gleich in der ersten Januar Woche 1971 kehrte Miguel Rios mit seinem Super-Hit „A Song Of Joy“ zurück auf Platz Eins in den Deutschen Charts und bleibt dort für weitere 4 Wochen. Insgesamt stand dieser Titel 15 Wochen lang auf Platz 1 in den Deutschen Charts und hielt sich 26 Wochen in der Hitparade.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/gHdI6L1fdw8


Auch in Österreich und der Schweiz stand der spanische Rockstar mit seinem Ausflug in die Klassik auf Platz 1 der Charts. Natürlich kannte man ihn auch in vielen weiteren Ländern außerhalb Europas. So schön konnte Klassik sein. Die Single “A Song Of Joy” verkaufte sich mehr als 7 Millionen mal. In Spanien war auch die Rückseite “El Rio” sehr erfolgreich.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/WUNgX09rGD0


Der spanische Sänger passte mit dem “Lied an die Freude” perfekt in die Zeit, denn der Song stürmte im Beethoven-Jahr die europäischen Charts. Nicht nur Klassik-Freude freuten sich, dass der große deutsche Komponist auch im Folgejahr noch in aller Munde war. Für alle, die mit der genauen Bezeichnung für “A Song Of Joy” glänzen wollen: Das Lied ist eine mit Elementen der Popmusik gestaltete Version des vierten Satzes von Ludwig van Beethovens 9. Sinfonie. Sie wurde von Waldo de los Ríos arrangiert und produziert.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/BoNxXuVfRBw

Für den internationalen Markt veröffentlichte der Sänger die Stücke “Like An Eagle” und “United”, die beide nicht an die großen Erfolge anknüpfen konnten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/p2xJl3LFG98


Bei der Suche nach einer Nachfolge-Single entschied man sich für einen Song aus der Feder von Ralph Siegel. Für Miguel Rios schrieb der Münchener Komponist, der noch am Anfang seiner Karriere stand, den Titel “Sonnenschein und Regenbogen”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/y-DK3t-hSGg


Miguel Rios war und ist in Spanien ein legendärer Rockstar

Für den internationalen Markt fällt Miguel Rios in die Sparte “One Hit Wonder”. In seiner Heimat allerdings ist er bis heute ein Star, der in den 80er Jahren mit “Bienvenidos” und “Santa Lucia” zwei Top Hits landen konnten, für die er jeweils mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet wurde.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/_IazZRcdMxs


In seiner Heimat ist man sich einig, Miguel Rios muss man live erleben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/18E_UskHn28


2014 konnte er mit seinen Freunden Victor Manuel, Joan Manuel und Ana Belén mit dem Titel “Hoy puede ser un gran dia” einen Riesenhit landen. Seine Alben werden immer wieder vergoldet.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/b-l9zNqYDqQ?t=1022


Miguel Rios und sein “Song Of Joy” taucht immer wieder bei den “One Hit Wonders” auf, was für den internationalen Markt sicher auch zutreffend ist. In seiner Heimat wurde der Rocksänger allein für sechs seiner Alben mit Gold ausgezeichnet. Seine Konzerte sind ein Erlebnis, das traditionell mit der “Himno a la alegría” zum Höhepunkt kommt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/OczX0RhmLyA


Wenn ihr beim nächsten Spanienurlaub zufällig ein Konzertplakat von Miguel Rios entdecken solltet und am Event teilnehmt, dann könnt ihr also garantiert etwas erleben.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen und Marken um den Anforderungen der VG-Wort gerecht zu werden. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.