Menschen des Tages, 31.05.2019

Mit dem Namen unseres heutigen Geburtstagskinds wird nicht jeder sofort etwas anzufangen wissen. Er ist der Peter aus dem Folk-Trio Peter, Paul & Mary…

Happy Birthday, Peter Yarrow

In Deutschland hat man das Trio zum ersten Mal wahrgenommen, als sie 1963 dem Bob Dylan-Song “Blowin’ In The Wind” in die Charts verhalfen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Ld6fAO4idaI

 

Zu dieser Zeit gehörte das Trio längst zu den neuen Folk-Stars, zu denen natürlich auch Bob Dylan und Joan Baez zählten. Ihren ersten Top 10-Hit landeten Peter Paul & Mary bereits 1962 mit “The Lemon Tree”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=f97-E3Y2G4Q

 

Auch mit dem von Bob Seger, dem großen Vorbild der neuen Folk-Generation, geschriebenen Songs “If I Had A Hammer” landeten die Drei in den US-Top 10.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=XxWTDcP9Y5E

 

Spätestens mit “Blowin’ In The Wind” hatten sich Peter Paul & Mary fest in den Vereinigten Staaten etabliert. Die große Fan-Schar erwartete keine Hits mehr, sondern Alben, die man vom ersten bis zum letzten Titel entspannt hören konnte. Peter Paul & Mary enttäuschten ihre Fans nicht. Außerdem gehörten die Drei seit dieser Zeit zu den gefragten Live-Acts in den USA. Sie hielten auch immer die Augen und Ohren offen nach neuen Songwritern. So veröffentlichten sie bereits 1969 einen Hit von John Denver. Mit “Leaving On A Jet Plane” standen sie ganz oben in den Top 10 der USA.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=BSwp-25ivXc

 

Zu einem TV-Special des Trios lud sich das Trio ihr Idol Pete Seeger ein. Zusammen sangen sie den den Welthit aus der Feder von Pete Seeger “Where Have All The Flowers Gone”.

 

Das erfolgreiche Folk-Trio hat jedoch nicht nur Songs anderer gesungen, sondern hat auch eigene Songs geschrieben. An dieser Stelle müsste jetzt ein Scheinwerfer auf Peter Yarrow gerichtet werden, denn von ihm stammt eines der schönsten Kinderlieder aller Zeiten. Hört selbst!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=z4KYsaDYrUg

 

Viele Interpreten haben “Puff The Magic Dragon” in ihr Repertoir aufgenommen. Peter Yarrow selbst gilt als “der Interpret von Family-Music”, wie diese Sparte in den USA genannt wird. Bis heute begeistert er in kleinen Konzerten die Menschen mit seiner Musik und “seinem Drachen”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=N6I5ffRaNt4

 

Geburtstage

1898 Jack Smith Bronx, New York City, USA † 13 Mai 1950 in New York City, USA; er wurde als Baritonsänger “Whispering” Jack Smith in den 1920er und 30er Jahren bekannt und feierte in den späten 40er Jahren ein viel umjubeltes Comeback, da er nun auch als Filmstar gefragt war.
1938 Peter Yarrow Der Sänger und Komponist ist Teil des erfolgreichen Trios Peter Paul & Mary. Aus seiner Feder stammt der Klassiker „Puff The Magic Dragon“,

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=RrTfNTzAvYY

 

1947 Junior Campbell Parkhead, Glasgow, Schottland Der Singer-Songwriter William Campbell jr, gehörte zu den Gründungsmitgliedern der Band The Marmelade. Er zählt zu den Songwritern der großen Hits Bands wie „Reflections Of My Life“ und „Rainbow“

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=MeMS8SuHPs0

 

1948 John Bonham Redditch, Worcestershire, England † 25. September 1980 in Windsor, Berkshire, England; John Henry „Bonzo“ Bonham, der ehemalige Schlagzeuger von Led Zeppelin, wurde 20 Jahre noch seinem Tod von den Lesern des Musikmagazins zum „Besten Drummer aller Zeiten“ gewählt.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=FeJkDewhTEw

 

1948 Swami Deva Pramada London, England † 3 September 2010 in Londen, England; der Cellist und Musiklehrer Mike Edwards gehörte zum Electric Light Orchestra.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=lvBOZCrJsAI

 

1952 Jim Vallance Vancouver, British Columbia James Douglas “Jim” Vallance, OC gehört zu den populärsten Musikern seiner Heimat. Er wurde bekannt durch seine Zusammenarbeit mit Bryan Adams.
1952 Karl Bartos Berchtesgaden Der Musiker, DJ, Musikproduzent und Songwriter war von 1975 bis 1991 Mitglied der Gruppe Kraftwerk.
1956 Fritz Hilpert Amberg Friedrich „Fritz“ Hilpert seit 1989 ist ein Mitglied der deutschen Elektropop-Band Kraftwerk.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=84YCcDY4coU&t=50s

 

1964 Darryl “D.M.C.” Matthews McDaniels Harlem, New York, USA Der Musiker gehört zu den Gründungsmitgliedern der Band Run D.M.C. Allein deshalb gilt er als einer der Pioniere der Hip Hop-Kultur.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=4B_UYYPb-Gk
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.