Menschen des Tages, 12.05.2019

Seine Kinder sind längst erwachsen, dennoch singen auch die ganz Kleinen noch gern seine Songs

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Rolf Zuckowski

Bei ihm denken die Meisten bestimmt zuerst an “In der Weihnachtsbäckerei”. Darauf wollen wir heute aber verzichten, es ist schließlich kalt genug draußen. “Wir wollen Sonne”!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=NtOTFF1rKko

 

Rolf Zuckowski wurde am 12. Mai 1947 in Hamburg geboren. Dort wuchs er auch auf und war von den vielen Clubs der Stadt in Sachen Beat-Musik ebenso infiziert wie die meisten Jugendlichen der Stadt. So war es kein Wunder, dass er seine musikalische Karriere in einer Beatband startete. The Beathovens durften sogar im legendären Star-Club spielen. Sie veröffentlichten auch eine Langspielplatte. Der von Rolf Zuckowski geschriebene Song “Blow up Machine” erschien auf der Rückseite einer Single.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Bge92lYPp60

 

Nach einem mit Diplom abgeschlossenen Betriebswirtschaftsstudium arbeitete Rolf Zuckowski in einem Hamburger Musikverlag. Dort schrieb er auch seine ersten eigenen Songs in deutscher Sprache. Das Schweizer Trio Peter, Sue & Marc war begeistert von seinen Liedern und startete mit “Cindy” recht erfolgreich beim Grand Prix de la Chonson.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=EVGiicLhIhg

 

Anfang der 80er Jahre hörte man im Norddeutschen Rundfunk den witzigen Song “Du da im Radio”. Jeder wollte wissen, wer hinter dieser genialen Idee steckte. Schon hatte Deutschland einen Sänger, der bei den Kindern ganz hoch im Kurs stand und es bis heute geblieben ist.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=BZbWwutLTmE

 

Den Hit vom Radio sang Florian mit unserem heutigen Geburtstagskind. Dazu kamen noch ein paar weitere kleine Sänger und geboren waren Rolf & seine Freunde, die mit “Ganz doll mich” ihren ersten großen Hit landeten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=jBzZScqeNV4

 

Mit seinen Freunden und einem erwachsenen Freund nahm Rolf Zuckowski 1982 “Schneewittchen und die sieben Zwerge” auf.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=HXHqI0iboP4

 

Der erwachsene Freund war Peter Maffay. Ein Jahr lang entwickelten die Beiden ein weiteres Projekt für Kinder. Es begann mit “Nessaja”, den die Beiden für Peter Maffays Projekt “Tabaluga” geschrieben haben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=FNe8Nh9-OQ4

 

2012 erschien das Album “Leise Stärke” von Rolf Zuckowski mit vielen Songs für die mit ihm erwachsen gewordenen Kinder und alle anderen Freunde guter deutscher Musik. Es ist ein wirklich gelungenes Album. Dabei ist auch ein Hit, den Mario Lehner (“Bist du sauer”) in den 70er Jahren aufgenommen hat, der ausgesprochen typisch für den Sänger und Songschreiber ist: “Gib mir mehr davon”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=20EyKCu0lEc

 

Einen weitere Song des “erwachsenen Rolf Zuckowski” haben wir noch. Es könnte ein Stück Lebensphilosophie des beliebten Singer-Songwriters sein: “Leben ist mehr”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=T4vdXDmH2SU

Alles Gute im neuen Lebensjahr und vielen Dank für die vielen Songs, die Generationen verbinden.

 

Geburtstage

1910 Gordon Jenkins Webster Groves, Missouri, USA † 1. Mai 1984 in Los Angeles, Kalifornien, USA; Gordon Hill Jenkins war ein US-amerikanischer Musiker, Komponist, Bandleader und Arrangeur.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/8GKbDSu9Xd0

 

1929 Burt Bacharach Kansas City, Missouri, USA Der Musiker und Komponist zählt zu den erfolgreichsten Songschreibern des vergangenen Jahrhunderts. Allein in den USA schafften es 130 seiner Kompostionen in die Charts!

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/d3RlIjj8l-Q

 

1936 Klaus Doldinger Berlin Der Jazzmusiker und Komponist vieler Filmmusiken schrieb u.a. auch die Titelmusik zum „Tatort“, zum Film “Das Boot” und zu “Ein Fall für Zwei”

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/YAP2gYL16Zs

 

1942 Billy Swan Cape Girardeau, Missouri, USA Singer-Songwriter William Lance Swan landete 1975 einen Welthit mit „I Can Help“.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/sD5HnHo7JbY

 

1942 Ian Dury Harrow, Middlesex, GB † 27. März 2000 in London, GB; Der Sänger, Songwriter und Schauspieler landete mit seiner Band einen Riesenhit mit „Hit Me With Your Rhythm Stick“

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/0WGVgfjnLqc

 

1942 Michel Fugain Grenoble, Frankreich Der Singer-Songwriter gründete 1972 mit elf Musikern und 15 Sängern sowie Tänzern die Formation Michel Fugain et le Big Bazar. Zeitweise waren bis zu 35 Personen auf Tournee. Sie waren in Frankreich bis 1976 außerordentlich erfolgreich und hatten einige Hits

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/lQCubSuDHT0

 

1945 Ian McLagan Hounslow, Middlesex, England † 3. Dezember 2014 in Austin, Texas, USA; der Mitgründer der Small Faces spielte auch bei der Nachfolge-Band The Faces.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/u1bESN-fP_g

 

1947 Rolf Zuckowski Hamburg Der Sänger, Komponist, Musikproduzent und Autor von Kinderliedern zählt mit knapp 14 Millionen verkauften Tonträgern zu den kommerziell erfolgreichsten Künstlern in Deutschland.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/T4vdXDmH2SU

 

1948 Steve Winwood Handsworth, Birmingham, England Stephen Lawrence Winwood ist ein englischer Multi-Instrumentalist und Sänger.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/cbKNICg-REA

 

1950 Jocko Marcellino Quincy, Massachusetts, USA John “Jocko” Marcellino gehört zur Band Sha Na Na.
1950 Billy Squier Wellesley, Massachusetts, USA Der Musiker ist vor allen Dingen durch seine Live-Shows populär geworden.
1956 Greg Phillinganes Detroit, Michigan, USA Der gefragte Session-Keyboarder gehörte von 2005 bis 2008 zur Band Toto.
1958 Eric Singer Ohio, USA Eric Doyle Mensinger war von 1991 bis 1996 Schlagzeuger der Band Kiss.
1959 Ray Gillen New York City Der Musiker spielte bei The Badlands, Black Sabbath u.a. Bands.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/hkXHsK4AQPs

 

1962 Brett Gurewitz Los Angeles, USA Der Gitarrist und Songwirter, der sich Mr. Brett nennt, spielt in der Band Bad Religion. Er ist Gründer und Besitzer des Independent-Labels Epitaph Records.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/gEl1xSPyOwA

 

1978 Kristoffer Hünecke Hamburg Der Gitarrist und Sänger gehört zu den Gründungsmitgliedern von Revolverheld. Mit Dante Thomas konnte er auch einen Hit außerhalb der Band landen.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/BDwlaml6leA

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.