Menschen des Tages, 09.01.2019

Happy Birthday, Mary Roos!

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Ar2kTQK0wds

 

Einen runden Geburtstag feiert heute Mary Roos. In ihrem 70. Lebensjahr hat die Sängerin alle mit ihren Aktivitäten überrascht. Dabei meinte man, dass sie mit ihrer gemeinsamen Tour mit “Schlager-Muffel” Wolfgang Trepper bereits ihren Zenit erreicht hatte.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=oux-SFfwE0s

 

Vor einem Jahr gehörte sie zu den Akteuren der 4. Staffel von “Sing meinen Song – das Tauschkonzert” und begeisterte auch die Kollegen, die im Normalfalle wenig mit Schlager am Hut haben. Zum Ende des Jahres startete sie die erste Solo-Tournee ihrer langjährigen Karriere unter dem vielversprechenden Namen “Abenteuer Unvernunft”.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=cG7CRITCoXs

 

Mary Roos ist so etwas wie der “Wein der Schlagerszene”. Schon immer war sie “lecker” und etwas Besonderes. Im Alter ist sie eine Delikatesse, die wir hoffentlich noch sehr lange genießen dürfen.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=3cDYn8hl744

 

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, liebe Mary Roos, und bitte auch wieder ein wenig Unvernunft im neuen Lebensjahr.

 

Geburtstage

 

1920 Clive Dunn London, England † 6. November 2012 in Portugal; Clive Dunn OBE war ein britischer Schauspieler. Seine bekannteste Rolle ist die des Lance-Corporal Jones in der BBC-Sitcom „Dad’s Army“. Aus dieser Serie stammt auch der Song „Grandad“, mit dem er einen Nummer 1-Hit in England landen konnte.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=6KJGJRd8pGE

 

1928 Domenico Modugno Polignano a Mare, Italien † 6. August 1994 auf Lampedusa, Italien; der vierfache Gewinner des San Remo-Festivals und dreimalige Vertreter Italiens bei Grand Prix de Eurovision, war in den 80er Jahren auch politisch tätig.
Als es in Italien noch keine Hitparaden gab, landete er in den USA bereits einen Nr.1-Hit „Nel blu dipinto di blu (Volare)“ und mit „Piove (ciao ciao bambina)“ einen zweiten Hit. In seiner Heimat war er in den 60er und 70er ständiger Gast in den Charts und schaffte es dabei mit vier Titeln an die Spitze.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ygiHfNMwpdI

 

1941 Joan Baez Staten Island, New York City, USA Joan Chandos Báez ist die weltweit populärste Folk-Sängerin und -Gitarristin, Bürgerrechtlerin und Pazifistin. Seit Ende der 1950er Jahre kennt man sie vor allem durch ihre klare Gesangsstimme und ihr politisches Engagement gegen den Vietnamkrieg und die Rassentrennung. In Deutschland liebt man sie  besonders seit ihrem Hit „The Night They Drove Old Dixie Down“, dem Original von „Am Tag als Conny Kramer starb“.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=nnS9M03F-fA

 

1941 Kenny „Wally“ Kelley New Jersey, USA † 17. Februar 2015 ebenfalls in New Jersey, USA; Kenneth Kelley war eines der Gründungsmitglieder der Gruppe The Manhattans.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=wtjro7_R3-4

 

1943 Freddie Starr Huyton, Liverpool, GB Frederick Leslie Fowell ist ein Comedian, der in den 70er Jahren mit musikalischen Späßen seine Landsleute begeisterte. Mit „It’s You“ schaffte er sogar den Sprung in die UK-Top 10.
1943 Jerry Yester Birmingham, Alabama, USA Der Folkrock-Musiker, Produzent und Arrangeur gehört seit 1967 zur Band The Lovin’ Spoonful, die zu den populärsten Bands der 60er Jahre in den USA zählten.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=dLoDkwh0voY

 

1943 Scott Walker Hamilton, Ohio, USA Noel Scott Engel ist ein Sänger, Musiker und Komponist, der seine größten Erfolge als Kopf der Walker Brothers hatte.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=W8H9o4r4NkI

 

1944 Jimmy Page Heston, England James Patrick Page, OBE wurde als Mitglied der Yardbirds bekannt. Während dieser Zeit war er auch ein gefragter Studiomusiker. 1968 gründete er die Gruppe Led Zeppelin, die zu den prägendsten Rockbands der Musikgeschichte zählen. Von 1984-1986 spielte er in der Gruppe The Firm.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=cWzbdTwtC8I

 

1948 Bill Cowsill Newport, Rhode Island, USA † 17. Februar 2006 in Kanada; William (Bill) Joseph Cowsill, Jr. war ein US-amerikanischer Musiker und Leadsänger der Band The Cowsills.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=BiMCTjO_dHI

 

1948 Paul King Dagenham, Vereinigtes Königreich Der Gitarrist gehörte zu den Gründungsmitgliedern der Band Mungo Jerry.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=yLIVOY_pa2k

 

1948 Tim Hart St Albans, Hertfordshire; GB † 24. Dezember 2009 auf La Gomera, Kanarische Inseln, Spanien; der Folksänger, -gitarrist und Dulcimer-Spieler gehörte zu den Gründungsmitgliedern von Steeleye Span.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=3zzwbYyvWiU

 

1949 Mary Roos Bingen Rosemarie Böhm, geborene Schwab ist mehr als nur eine Schlagersängerin. Bereits in den 70er Jahren war sie in Frankreich eine anerkannte Chansonette. Seit einigen Jahren tut sie nur das, worauf sie Lust hat. Dazu gehört ganz sicher ihr Showprogramm mit „Schlagerhasser“ Wolgang Trepper: „Nutten, Koks und frische Erdbeeren“.
Der größte Erfolg ihrer bisherigen Karriere ist ein 2. Platz beim Eurovision Song Contest mit „Nur die Liebe lässt uns leben“.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=nBJ9j6AvE4s

 

1950 Rio Reiser Berlin † 20. August 1996 in Fresenhagen, Nordfriesland; Ralph Christian Möbius war Mitgründer von Töne, Steine, Scherben und anschließend Solo weit über seinen Tod hinaus populär. Für viele ist er noch heute der „König von Deutschland“.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=A7TQuBEw8OY

 

1950 Wölli Rohde Kiel † 25. April 2016 in Meerbusch; Wolfgang Michael „Wölli“ Rohde war von 1986 bis 1999 Schlagzeuger bei den Toten Hosen.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=6z8o7qAIlIU

 

1951 Crystal Gayle Paintsville, Kentucky, USA In den 70er und 80er Jahren gehörte Brenda Gail Webb zu den erfolgreichsten Sängerinnen der Country Szene. Sie ist die Schwester von Loretta Lynn.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=C9lz_yzrGZw

 

1965 Haddaway Port of Spain, Trinidad und Tobago Alexander Nestor Haddaway ist ein deutscher Sänger, der mit seinen Hits wie „What Is Love“ auch international bekannt ist.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=HEXWRTEbj1I

 

1967 Dave Matthews Johannesburg, Südafrika David „Dave“ John Matthews ist Singer-Songwriter und Gitarrist. Neben seiner Haupttätigkeit als Sänger und Gitarrist in der nach ihm benannten Dave Matthews Band tritt er auch solo sowie im Duett mit Gitarrist Tim Reynolds auf.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=rmC3kpM3C_k

 

1970 Lara Fabian Etterbeek, Belgien Lara Crokaert, die als 18-Jährige für Luxemburg am Eurovision Song Contest teilnahm, ist eine belgisch-kanadische Sängerin und Songwriterin. In den Benelux-Staaten wird sie aufgrund ihrer Stimme oft mit Celine Dion verglichen.
1973 Sean Paul Kingston, Jamaika Der weltweit populäre Dancehall-Musiker Sean Paul Ryan Francis Henriques, der schon mit mit Beyoncé, Mýa, Rihanna, Carlos Santana und Busta Rhymes zuammengearbetet hat, nahm auch einen Titel mit dem deutschen Reggae-Star Gentleman auf.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=dW2MmuA1nI4

 

1978 AJ West Palm Beach, Florida, USA Alexander James „AJ“ McLean ist Mitglied der Backstreet Boys. Während einer Bandpause versuchte er sich mit wenig Erfolg auch als Solo-Künstler

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=0Gl2QnHNpkA

 

1987 Anna Tatangelo Sora, Italien An der Seite von Gigi D’Alessio gehört sie zu den aktuell populären italienischen Popsängerinnen.
1987 Paolo Nutini Paisley, Schottland Paolo Giovanni Nutini ist ein erfolgreicher schottischer Sänger und Liedermacher italienischer Herkunft.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ELKbtFljucQ
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.