Max Giesinger: WM-Hymne?

Mit „80 Millionen“ schaffte Max Giesinger vor zwei Jahren den Durchbruch. Damals noch mit ein wenig Anlauf wurde dieser Song auch zur EM-Hymne der Fans.

Gestern Abend, es war wohl schon heute früh stelle der 29-jährige Sänger seinen brandneuen Song „Legenden“ auf der ESC-Feier in Hamburg auf der Reeperbahn vor. „Legenden“, genau das wollen die Spieler, die sich demnächst Richtung Russland aufmachen, auch werden. Denn noch nie ist einer deutschen WM-Mannschaft gelungen einen Titel zu verteidigen.

Es spricht für die Freundschaft, die Max Giesinger und den deutschen ESC-Kandidaten Michael Schulte verbindet, dass „Legenden“ nicht groß beworben wurde, denn er hat das Potential zum WM-Hit!

Ob es längst geplant ist, dass „Legenden“ in einem der TV-Sender zum WM-Hit auserkoren wurde oder es die Feier-Version der Mannschaft wird? Die Fans werden diese Hymne ganz gewiss gern zum Thema machen und dann hat Max Giesinger auf seinen anstehenden Open-Airs nicht nur einen musikalischen Vorgeschmack auf sein 3. Album „Reise“, das am 23. November erscheinen wird, sondern einen Top-Hit im Gepäck.

Offizieller Song der Mannschaft ist wie gemeldet der aktuelle Song von Adel Tawil oder gibt es evtl. einer Feier- und eine Motivations-Hymne?