Heute, 02.03.2021

Hallo und guten Morgen,
am 2. März feiert man in den Vereinigten Staaten den “Tag der alten Dinge”. Das ist ein schöner Tag, denn er weckt bestimmt schöne Erinnerung bei allen, die diesen Tag in irgendeiner Form begehen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/5bGQ1-Gmoso
“Stars On 45” waren in den 70er Jahren Erinnerungen an die frühen 60er. Heute ist diese Erinnerung schon lange selbst eine Erinnerung.

Es kann aber ebenso spannend für junge Leute sein, die oft ganz große Augen bekommen, wenn die Eltern oder Großeltern aus ihrer Jugend erzählen. Die Großeltern von heute kennen zum Großteil keinen Krieg und können von den Zeiten mit Elvis, den Beatles, ABBA oder Depeche Mode erzählen. Dafür sind sie alle mit der Schallplatte aufgewachsen, die seit einiger Zeit ein sensationelles Comeback feiert und der CD mehr oder weniger den Rang abläuft.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/dQsjAbZDx-4


Apropos alte Sachen. Viele alte Sachen werfen wir einfach weg, nur um Platz zu schaffen. Andere Menschen lassen sich keine Haushaltsauflösung und Sperrmüllabfuhr entgehen, um auf Flohmärkten zu verkaufen. Auch diese Verkäufer sind seit einem Jahr mehr oder weniger ohne Einkünfte. Wir freuen uns schon wieder auf die Zeit, dass wir endlich wieder eure oft liebevollen Stände auf Trödel- und Flohmärkten besuchen können. Wir möchten euch einfach nur ein “Kopf hoch” senden und hoffen, dass es euch trotzdem einigermaßen gut geht.

Natürlich grüßen wir auch alle anderen. Wir wünschen euch einen entspannten Tag

Euer – Team

Mail: redaktion@schmusa.de


Kuriose Feiertage am 2. März

Die Anzahl der heutigen Feiertage lädt bereits wieder ein, euch zu motivieren, weitere Feiertage ins Leben zu rufen. Vielleicht ist euch ja der “Tag der alten Dinge” viel zu allgemein und ihr möchtet etwas aus der guten alten Zeit in die Zukunft retten. Schreibt uns an redaktion@schmusa.de. Wir sind sehr gespannte, was du dir hast einfallen lassen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/WeLraBW6dT4


Song des Tages

Heute vor 79 Jahren kam Lou Reed in New York zur Welt. In den Song-Geschichten beschäftigen wir uns mit dem Song “Perfect Day”. “Walk On The Wild Side” halten wir für einen sehr hörenswerten “Song des Tages”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/6h5F5WemHys


Spruch des Tages

Zum 77. Geburtstag gratulieren wir heute Uschi Glas zum Geburtstag. Dem Publikumsliebling überlassen wir den “Spruch des Tages”.


Namenstage am 2. März

Mit mehr als 100 Top 100-Hits in den Vereinigten Staaten gehört Carole King zu den erfolgreichsten Komponistinnen in ihrer Heimat. Ihren ersten Nummer 1-Hit konnte sie als 18-Jährige verzeichnen. Sie schrieb “Will You Still Love Me Tomorrow” für die Shirelles. Sie singt diesen Song mit Willie Nelson.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/q0v6xK2Sl3s

Agnetha Fältskog darf heute ebenfalls Namenstag feiern. Es ist bereits das zweite Mal in diesem Jahr. Vor 10 Jahren hat sie einen Song von Jackie de Shannon neu aufgenommen. “Walk In The Room” war ein Hit für die Searchers.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/SzE5akQDSEo


Charly Brunner hatten wir gerade gestern unter den Geburtstagskindern. Da haben wir ihn den Hit “Wir sind alle über 40” zusammen mit seiner Partnerin Simone singen lassen. Heute sind Brunner & Brunner dran.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/9OtXym5lBWM


Karla Bruni hat wunderschöne Lieder in ihrem Repertoir. Einer von ihnen heißt “Quelqu’un m’a dit”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/EelX_LwPHbA


Charlie / Karelle / Holke / Fokko / Vladlena / Carlina / Serkan / Agnes / Carole / Charleen / Agnesa / Agneta / Krysztof / Agnessa / Charly / Hattie / Karlotta / Inesa / Karla / Agnieszka / Inessa / Anezka / Karl-Heinz / Karoline / Carlin / Karola / Chuck / Kalle / Ines /

Wir kommen noch einmal auf Carole King zurück. Neil Sedaka schrieb seinen Hit “Oh Carol” nur für sie.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/e72tG80LmsU


Von der italienischen Gruppe Santabarbara stammt diese Hommage an “Charly”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/m2qRgnm6aXU
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.