Semino Rossi & Rosanna Rocci: Unbeschreiblich weiblich, umständlich männlich

Semino Rossi zählt zu den ganz Großen des deutschsprachigen Schlagers. Sein aktuelles Album „So ist das Leben“ stieg im Juli 2019 auf Platz 2 der Offiziellen Deutschen Album-Charts ein und hält sich seitdem in den Top 100. In Österreich und erstmalig in der Schweiz stürmte Semino Rossi hingegen mit seinem neuen Longplayer im Doppelpack sogar von 0 auf #1 in den offiziellen Album-Charts.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=dBbMyf8LCN4

Nachdem sich die daraus bereits veröffentlichten Songs “Hola, Hola – Hast du heute Abend Zeit für mich” und “Das verflixte 7. Jahr” sofort in die Herzen der Fans gespielt haben, folgt nun mit “Unbeschreiblich weiblich – Umständlich männlich“ die dritte Singleauskopplung.

Auf dem leidenschaftlichen Duett huldigt Semino zusammen mit der italienischen Sängerin Rosanna Rocci an seiner Seite der Magie der Weiblichkeit. „Sie ist eine wundervolle, kluge und sympathische Frau, die zudem noch umwerfend ausschaut“, so Semino voller Bewunderung über seine Duettpartnerin. „Wir haben uns immer perfekt verstanden. Zu Anfang meiner Karriere war sie bereits ein Superstar – heute bin ich sehr stolz auf unseren gemeinsamen Song!“

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.