Robbie Williams bei WM-Eröffnung

Robbie Williams im Duett mit Aida Garifullina

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=F5OATY9EdWQ

Donnerstag um 17.00 Uhr ist es endlich so weit, die Fußball-WM in Russland wird feierlich eröffnet. Neben Brasiliens Fußball-Held Ronaldo, der 2002 zuletzt eine brasilianische Mannschaft zum Titel führte, wird auch Englands Popstar Robbie Williams Teil der Eröffnungsfeier werden. Zusammen mit der russischen Sopranisten Aida Garifullina wird er einen noch nicht bekannten WM-Song präsentieren.

Dass dieser Auftritt für einen Engländer ein Traum ist, steht außer Fragen, schließlich gelten seine Landsleute in der großen Mehrheit als der “Ideal-Fan”, der stundenlang im Stadion singen kann, Siege feiern und bei Niederlagen so unglaublich schön traurig sein können.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=kFMZUxX6K6o

80.000 Zuschauer werden sich die Feierlichkeiten vor dem Eröffnungsspiel des Gastgebers gegen Saudi-Arabien im Moskauer Luschniki-Stadion live ansehen können. Millionen werden das Geschehen vor dem Bildschirm verfolgen. Garantiert werden auch Nicky Jam feat. Will Smith & Era Istrefi bei der Feier dabei sein, denn ihr Titel “Live It Up” ist der offiziellen WM-Song der FIFA.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.