Nathan Evans: Die Nachfolge-Single von “Wellerman” heißt “Told You So”

Mit „Wellerman“ hat der schottische Singer-Songwriter Nathan Evans in Rekordzeit den internationalen Durchbruch geschafft. Sein „Sea Shanty“, wie Seemannslieder auch genannt werden, stand sensationelle 10 Wochen auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Single Charts (GfK Entertainment) und erreichte Platz 2 der deutschen Airplaycharts. Über 540.000 Einheiten wurden von „Wellerman“ verkauft, was dem ehemaligen Postboten die Platin-Auszeichnung bescherte. “Wellerman” ist hierzulande (und auch in Großbritannien) der erfolgreichste Song des Jahres! Jetzt veröffentlicht Nathan Evans seine neue Single „Told You So“ und auch das Video feiert heute Premiere.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/5R9nMSzQArw

„Es ist, als stünde ich mitten in einem Tornado“, sagt Evans, „und beobachte, wie alles um mich herum aufgewirbelt wird. Die letzten Monate waren ein Traum, meine Stimme auf der ganzen Welt zu hören. Es hat Spaß gemacht, auf der Shanty-Welle zu reiten, aber ich habe Jahre damit verbracht, mein Handwerk als Musiker zu erlernen. Jetzt ist es an der Zeit, meinen eigenen Sound zu teilen.“

Über seine neue Single „Told You So“, die er selbst geschrieben hat und auch als Digital Farm Animals Remix veröffentlicht wird, sagt Nathan: „Ich freue mich sooooo auf ‘Told You So’ und kann es kaum erwarten, dass alle den Song hören. Es ist wie ein wahrgewordener Traum, neue Musik zu veröffentlichen, und ich hoffe nur, dass alle sie mögen. Ein perfektes Sommerlied würde ich sagen! Außerdem ist es unglaublich, Digital Farm Animals dabei zu haben, ein weiterer Traum wird für mich wahr.“

Anfang dieses Jahres führte der 26-jährige Singer-Songwriter eine neue kulturelle Bewegung der Seemannslieder, auch „Sea Shanties“ genannt, an. Mit Hunderten von Millionen Aufrufen auf TikTok wurde Nathan sofort zu einer internationalen Sensation und schoss in 10 Ländern, darunter auch Deutschland und Großbritannien, auf Platz 1. Er generierte eine halbe Milliarde Streams und der Song entwickelte sich zum größten globalen Hit eines britischen Künstlers im Jahr 2021.

Das nächste Highlight steht bereits an: Während Nathan noch vor der Pandemie vor ca. 60 Leuten live auftrat, darf er sich nun auf ein größeres Publikum freuen: Nathan wird seinen ersten Festivalauftritt auf der Hauptbühne vor 60.000 Menschen beim TRNSMT in Glasgow am 11. September spielen, wo er in bester Gesellschaft sein wird: NME-Award-Gewinner Liam Gallagher und seine schottischen Landsmänner von Primal Scream sind ebenfalls dabei. Später wird eine Tour durch Großbritannien und Irland folgen, die am 1. Dezember in Dublin starten wird. Weitere Termine sind in ganz Großbritannien, einschließlich Manchester, London und seiner Heimatstadt Glasgow geplant sowie 13 Club-Termine in ganz Europa bis 2022, die Nathan Evans bewusst in kleinen Locations spielen wird, um gemeinsam mit dem Publikum in besonderer Atmosphäre zu feiern.  Tickets sind ab sofort erhältlich.

Nathan Evans Tourdaten 2022
12.01.2022 Köln, Luxor
13.01.2022 München, Ampere München
16.01.2022 Berlin, Gretchen
17.01.2022 Hamburg, Knust

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.