Larry Hagman in den Menschen des Tages, 21.09.2022

Er war der Meister der “Bezaubernden Jeannie” und als J.R. der meist gehasste TV-Star in “Dallas”. Larry Hagman kam am 21. September 1931 in Fort North, Texas, USA, zur Welt. Am 23. November 2012 starb er in Dallas, Texas.

Erinnerungen an Larry Hagman

Kurz vor seinem Tod dreht Larry Hagman die letzten Szenen für die Serie “Dallas”. Eine Serie, die mit der “nächsten Generation” ein kurzes Comeback feierte, in dem der skrupellose Hauptdarsteller ermordet wurde. Ohne ihn wurde diese Staffel zu Ende gedreht. Eine Fortsetzung ohne ihn war allerdings sinnlos.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/qg_c7VHsXHA


Larry Hagman war bereits ein TV-Star, als er die Rolle in “Dallas” annahm. Er spielte in 139 Folgen den Astronauten Major Tony Nelson in “Bezaubernde Jeannie”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/q8XW4KRoaM4


Er fand nicht nur den Flaschengeist Jeannie am Strand und nahm ihn mit nach Cocoa Beach, die beiden wurden ein Paar und heirateten nach vielen erfolgreichen Staffeln. “Bezaubernde Jeannie” gehört zu den populärsten Serien der 60er Jahre.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/786G-vid2Ds


Anfang der 70er Jahre spielte Larry Hagman noch in der Sitcom “Ein herrliches Leben” (“The Good Life”) an der Seite von Donna Mills und war in zahlreichen Serien der 70er als Episoden-Gast zu sehen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/vrA_4cEvWBo


1978 startete “Dallas” in den USA. In Deutschland musste man noch bis zum 30. Juni 1981 warten, um die Duelle von J.R. und seinem Widersacher Cliff Barnes zu erleben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/khydmzVERc8


J.R. spielte “den Bösen” der Familie Ewing so dominant, dass er von den Fans der Serie zur “heiß geliebten Hassgestalt” gewählt wurde.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/BSR6ptnS0zk


Fragen wir doch einmal Peter Alexander , was er vom “Dallas”-Hauptdarsteller hält. Larry Hagman war ein gern gesehener Gast in Deutschland.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/doCRUcwG4rQ


Er hatte auch ein Faible für Deutschland. So war er zu Gast in der Serie “Ein Schloss am Wörthersee” und übernahm auch eine kleine Rolle in der “Lindenstraße”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/XYePRvxZ2Ak


Zu Andy Borg kam er in den “Musikantenstadl” mit Ehefrau Maj. Das Ehepaar bildete den Chor für Andy Borgs Version von “In München steht ein Hofbräuhaus”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/TUo6TZmFvD0


Larry Hagman war ein liebenswerter Mensch, der so unglaublich überzeugend den fiesen Typen spielen konnte. Man wird ihn in seinen Rollen nie vergessen.

Auf dieser Website werden Cookies für eine bessere Nutzerfreundlichkeit, Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet (z.B. Google-Dienste, VG-Wort). Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies durch uns finden Sie in unserem Datenschutz. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.