Konrad Adenauer bleibt Bundeskanzler, 06.09.1953

CDU mit 45,9 Prozent vor der SPD mit 29,5 Prozent.

Am 6. September 1953 finden die Wahlen zum zweiten Bundestag statt. 86 % der Wahlberechtigten nahmen ihr Wahlrecht wahr. Die CDU/CSU-Fraktion erhält 45,9 % der Stimmen und geht als Sieger hervor. Konrad Adenauer bleibt Bundeskanzler.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=bbHpWm_p1EE


Der Kandidat der SPD, die mit 29,5 % zweitstärkste Partei im Bundestag wurde, musste nach dem Tod von Kurt Schumacher im August 1952 mit einem neuen Kandidaten antreten. Erich Ollenhauer hatte zwar alle Ämter, u.a. auch das des Opositionsführers inne, galt aber als Verfechter der SPD als Arbeiterpartei. Die junge Bundesrepublik suchte nach einer Volkspartei, zu der die SPD erst unter Willy Brandt wurde. Von der SPD haben wir einen Wahlwerbespot zur Wahl 1953 gefunden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/74X34fZvadg


Plus 5: Hits aus dem Jahr 1953

Die Musikmischung im Jahr 1953 war kunterbunt und ganz gewiss auch regional sehr verschieden. Soweit man Radiosender der Alliierten hören konnte, nahm man die Musik aus Frankreich und England, aber vor allem aus den Vereinigten Staaten wahr. Jazz war die Musik der Stunde für junge Leute. Im deutschsprachigen Radio waren es vor allem Schlager, die gehört wurden. Da gab es zeitlos gute Titel wie Willy Schneiders “Man müsste nochmal zwanzig sein”, der immer wieder im Laufe der Jahre gecovert wurde. Besonders erfolgreich von der Kölner Band Brings. Willy Schneider war mit seinen Liedern auch in den 80er Jahren noch gefragt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/EKirFX2_gDs


Die Qualität der damaligen Aufnahmen ist nicht mit den Möglichkeiten ab den 60er Jahren zu vergleichen. Dafür hörten sich die Schlager gesungen von einer lokalen Kapelle häufig nicht schlechter an. Einen der großen Hits dieses Jahres landete die schwedische Schlagersängerin Bibi Johns. “Bella Bimba” war ein echter Gassenhauer.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/7mgqbPCCjqY


Peter Alexander ging beim Deutschen Musikwettbewerb in München als Sieger hervor. Sein Siegertitel “La Bella Musica” war der Radiohit dieser Zeit und der junge Sänger aus Österreich war fortan in aller Munde.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/5DBtg7-4rRw


An der Filmmusik aus dem Film “Moulin’ Rouge” kam man 1953 auch in Deutschland nicht vorbei. Nur wenige konnten sich eine Schallplatte vom Original mit Percy Faith leisten. Die Noten gingen aber schnell um und so spielte jede gute Tanzkapelle den Hit aus den Vereinigten Staaten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/aKhrRgadxhc


Ein weiterer Nummer 1-Hit aus den USA war “Vaya Con Dios” mit Les Paul & Mary Ford. In Deutschland zählte Willi Hagaras Version “Die Perlenfischer” zu den Hits des Jahres 1953.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/RTpT-hmBu8c



Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.