DJ Ötzi – Can’t Take My Eyes Off You

Die neue Single „Can’t Take My Eyes Off You“ vereint die großen Gefühle der weltbekannten Originalversion – mit 100% Ötzi-Style-Tanzflächengarantie.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/O9k1fhUZBrU

Nachdem er zuletzt mit „Der Moment“ eine der vielen Neu- und Eigenkompositionen präsentiert hatte, die auf seinem nächsten Album eine absolut zentrale Rolle spielen, macht DJ Ötzi mit der nun kommenden Single klar, dass er immer noch das ultimative Händchen für Neuinterpretationen von Klassikern hat: So explosiv und eingängig, so euphorisch und tanzbar klang „Can’t Take My Eyes Off You“ noch nie!

Komponiert nur wenige Jahre vor DJ Ötzis Geburt, machte schon Frankie Valli in den späten Sechzigern den Song „Can’t Take My Eyes Off You“ zum Hit – der in den Jahren danach immer wieder im Kino zu hören war und auch in den Versionen von Lauryn Hill oder den Pet Shop Boys für Begeisterung sorgte. Von der NASA zwischenzeitlich sogar als Hochzeitsjubiläumsständchen im All eingesetzt, holt DJ Ötzi die zeitlose Melodie nun in sein ganz eigenes Universum: „In dem Fall durfte ich mal wieder einen existierenden Song bearbeiten“, freut sich der Österreicher, der im selben Atemzug auch selbst vom „echten DJ Ötzi-Style“ spricht und strahlend von den „coolen Bläsern und dem coolen Arrangement“ berichtet.



You’re just too good to be true
Can’t take my eyes off of you
You’d be like heaven to touch
I wanna hold you so much…

Während die erste Strophe zunächst noch auf dem Boden bleibt und sich mit jeder Zeile weiter absenkt, bricht schließlich diese Leichtigkeit durch und alles hebt ab, sobald der Beat einsetzt: Liebesballade meets Dancefloor, so klingt das bei DJ Ötzi! Während er mit dem „Yes! Come on!“ endgültig die nächste Stufe zündet, bricht er die ausladenden Synthesizer-Flächen schließlich noch einmal auf, halbiert dann kurz vor der Ziellinie noch mal das Tempo, um den Spannungsbogen zum letzten Refrain noch krasser wirken zu lassen – genauso klingt er in der Tat, der „echte DJ Ötzi-Style“.

„Der Weg zum Entertainer und Sänger war ihm nicht vorgezeichnet. Er musste durch tiefe Täler und über hohe Gipfel gehen, um ihn zu finden“, heißt es in der offiziellen Ankündigung seiner Biografie „Lebensgefühl“, die ungefähr zeitgleich mit dem neuen Album im Herbst 2021 erscheint. Darin wird ganz ausführlich die Geschichte von Gerhard Friedle aus St. Johann in Tirol erzählt, der seine positive Energie seit Ende der Neunziger erfolgreich an die Fans weitergibt. Los ging’s 1999 mit dem Ohrwurm-Hit „Anton aus Tirol“, auf den Tonträgerverkäufe in zweistelliger Millionenhöhe folgen sollten: Mal ging „Hey Baby“ rund um den Globus an die Spitze, dann war’s „Ein Stern (… der deinen Namen trägt)“, der ihm etliche neue Rekorde bescherte. Erst 2019 konnte DJ Ötzi das Jubiläumsalbum „20 Jahre DJ Ötzi – Party ohne Ende“ im ganzen deutschsprachigen Raum in den Top-5 platzieren (DE 3, AT 2, CH 4).

„Das, was auf diesem Album passiert, ist echt – und macht deshalb nicht nur Sinn, sondern vor allem richtig viel Spaß!“, sagt der 50-Jährige über das kommende Album „Sei du selbst – Party 2.0“, auf dem neben ausgewählten Neuinterpretationen auch selbst immer wieder als Songwriter und Vollblutmusiker in Aktion tritt.

Mit der neuen Single „Can’t Take My Eyes Off You“ steuert der ungemein geerdete Hitmaker aus dem Ötztal, der nach dem 20. Bühnenjubiläum demnächst auch den 20. Hochzeitstag zelebrieren kann, offiziell auf sein „persönlichstes Album ever“ zu: „Sei du selbst – Party 2.0“, das auch als limitierte Fanbox erhältlich sein wird, kommt am 01. Oktober 2021.


Den aktuellen Hit von DJ Ötzi haben wir bereits vor einigen Wochen vorgestellt. Ihr könnt nach wie vor für diesen Hit voten.

Du kannst für diesen Titel, und jeden anderen natürlich auch, bis kommenden Donnerstag voten. Mit deiner Stimme schafft es der Song dann vielleicht in die Hits der Woche, die SCHmusa-Hitparade. Sie erscheint jeden Samstag um 12.00 auf SCHmusa.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.