Dieter Hildebrandt in den Menschen des Tages, 20.11.2022

Dieter Hildebrandt zählte zu den prägenden Kabarettisten der Bundesrepublik. Bei seinen Auftritten legte er den Finger in die Wunde und wurde gehört. Er kam am 23. Mai 1927 in Bunzlau, Niederschlesien (heute Bolesławiec, Polen) zur Welt. Im Alter von 86 Jahren verstarb er am 20. November 2013.

Erinnerungen an Dieter Hildebrandt

Dieter Hildebrandt war der populärste Kabarettist des vergangenen Jahrhunderts, der mit der Popularität des Fernsehens auch selbst eine immer wachsendes Publikum gefiel. Den Höhepunkt seiner Karriere erreichte er wohl mit der Satire-Sendung “Scheibenwischer”, die von 1980 bis 2003 der Politik auf die Finger schaute.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/OULtb2CS2UA


Über seine Anfänge in München berichtete er im Gespräch mit Hubertus Meyer-Burkhardt in einer NDR-Talk-Show. Er antwortete auf die Frage nach der Begegnung mit Gott.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/u2vQ0x2Y8r0


1956 gründete Dieter Hildebrandt mit Sammy Drechsel die Münchener Lach- und Schießgesellschaft. Schnell wurde das Kabarett mit dem “Schimpf vor 12” Teil des Silvesterprogramms in der ARD.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/B1sfEVu8JXs


Seinen Ritterschlag bekam er von Heinrich Böll mit der Erlaubnis “Doktor Murkes gesammeltes Schweigen” in einem Fernsehfilm umzusetzen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/gXwAuE2whrI


1972 bis 1979 bekam Dieter Hildebrandt einen festen TV-Platz mit den “Notizen aus der Provinz”. Parallel war er in der Serie “Zwei himmlische Töchter” neben Heinz Schubert als Fluglotse im Einsatz. Auch in “Klimbim” war er im Einsatz. Dort zeigte er, dass er auch ohne große Worte etwas zu sagen hatte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/88dHfP4PeGo?t=335


Als Fotograf Herbie Fried war er neben Baby Schimmerlos (Franz Xaver Kroetz) fester Teil der Erfolgs-Serie “Kir Royal”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/3NqzKe-LmA4


Dieter Hildebrandt blieb bis zu seinem Tod aktiv und war immer aktuell. 2013 z.B. hatte er “den Rentner-Rap” in seinem Programm.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/yY4lEazBjn4


Mit dem “Scheibenwischer” haben wir begonnen und mit ihm wollen wir diese kleine Hommage an den wohl populärsten Kabarettisten auch beenden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/6WvgVa87NDg


Einer wie Dieter Hildebrandt ist nicht zu ersetzen. Um so schöner sind Erinnerung an den Größten seiner Zeit.

Foto: Christoph Vohler / wikimedia

Auf dieser Website werden Cookies für eine bessere Nutzerfreundlichkeit, Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet (z.B. Google-Dienste, VG-Wort). Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies durch uns finden Sie in unserem Datenschutz. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.