Wanda: Die Sterne von Alterlaa

– Wanda, die Austropunk-Sensation aus Wien, erwischt uns schon wieder. „Die Sterne von Alterlaa“ also. Die Stimme unverwechselbar, der Sound erfrischend locker, der Text poetisch und trotzdem schnörkellos, die Nummer süffig wie der letzte Schluck Averna.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/WQVb4mNI2Zs


– Wir wissen im ersten Moment nicht wirklich worum es geht, wir sind auch mehr als genug mit den Wirren unseres Lebens beschäftigt. Und auf einmal packt es uns, da geht es um uns, da singt jemand über unser Leben, fremd, unaufdringlich, schräg und vertraut. Die 11-fach mit Platin ausgezeichnete Ausnahmeband aus Wien schafft es schon wieder: wir sind für wenige Minuten aufgehoben in unserem Schmerz und unserer Hoffnung, aufgefangen und verstanden. Egal wie finster, es geht wohl immer um Amore.
– „Die Sterne von Alterlaa“ macht genau das, was diese Band seit Jahren so perfekt versteht: die Menschen aus ihrem Alltag rauszureißen und ihnen für die gemeinsame Zeit – sei es nur ein Song im Radio oder ein ganzes Live-Konzert – Ekstase, Freude und Amore zu schenken.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.