Reidar Jensen startete mit 61 Jahren seine Karriere als Popmusiker

Der mit wohliger Melodieführung daherkommende, sanft – subtile Hörfilm bescherte dem sympathischen Best-Ager Reidar Jensen, nach einer Auszeichnung beim Deutschen Rock-und Pop-Preis, einer Nummer 1-Position in den Amazon-Folk-Charts, nun jetzt auch einen Hit beim Streaming-Marktführer Spotify: Über 100 000 Hörer weltweit hat die zurückgelehnt-entspannt wirkende akustische Perle bereits gefunden. Und täglich werden es mehr. Die weitaus meisten wurden interessanterweise sonntags generiert:  In den 57 größten Playlists, in denen der Titel zu finden ist, stechen zwei heraus: „Sonntags Chill“ und „Sonntags – Relax“.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/oVcTyUE4xes
Seine aktuelle Single heißt “Silent Love Song”.


„Warum das so ist, kann ich zwar nicht nachvollziehen, aber ich freue mich sehr“, erklärt der Musiker, der erst im Alter von 61 Jahren seine Karriere als Profimusiker begann. Zuvor hatte er erfolgreich als Manager bei IT-Firmen gearbeitet.

Und was wünscht sich Reidar Jensen für seine weitere Karriere? – Zum einen, dass nun auch die öffentlich rechtlichen Radioanstalten aufmerksam werden“, lacht er – „zum anderen, dass es gelingt, mit meinen hervorragenden Musikern eine Tournee auf die Beine zu stellen.“
Und was einen dort erwartet, ist bereits akustisch und optisch bestens dokumentiert: Auf der DVD „live on stage 2020“ (Nova MD) sind die Songs von Reidar Jensen zusammen mit Musikern, wie dem Top Gitarristen Rómer Avendaño unplugged und direkt zu hören und zu sehen. – Natürlich auch „Take A Look Around You“.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.