Ray Dalton & Alvaro Soler – Manila

Woran erkennt man vor ab einen weltumspannenden Smash-Hit?

Diese Frage ließe sich erschöpfend lange beantworten. Ermüdend lange sogar. In Kürze jedoch erscheint eine bündige, knapp 2 Minuten und 30 Sekunden dauernde, Hookline-gewordene, vor lauter Glücksgefühltänzelnde Antwort: „Manila“, die neue Single des US-Megasellers Ray Dalton.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/hlDMSQdbgWA

Wir erinnern uns: Rays „In My Bones“ wurde im Lockdown-Jahr 2020 zum wuchtigen Seelentröster, der 57 Millionen Audio-Streams, 12 Millionen Video-Views, einen satten Platz 1 in Frankreich und in der Schweiz, eine Nummer-2-Platzierung in Deutschland, #4 in Österreich, #8 in Belgien und die Top Ten in weiteren 16 Ländern nach sich zog. That’s a hit! Yeah, Yeah, Yeah! Mit „Manila“ schüttelt der Mann aus Seattle, U.S.A., jetzt einen weiteren Trumpf aus dem Ärmel. Vor und nach einem Video-Dreh in Mexiko ließ Ray Dalton es mit dem einen oder anderen Tequila am Meerentspannt angehen. Das Gefühl der Freude und Entspannung setzte sodann die smoothe und gleichzeitig elektrisierende „Manila“-Melodie in seinem Kopf fest. Und noch etwas war ihm wichtig: Gerade im Moment, da die ganze Welt im Aufruhr ist und manche Länderchefs wieder mit dem Hochziehen von Mauern beschäftigt sind, will Ray Dalton mit „Manila“ das Gemeinschaftsgefühl unter den Menschen stärken. Gedacht, getan. Zusammen mit dem spanisch-deutschen Charts-Dauerbewohner Alvaro Soler hat er mit „Manila“ eine Pop-Hymne zum Relaxen, Grooven und zum Freundschaftsempfinden unter den Menschen geschaffen. Einfach mehrschichtig fantastisch!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.