Olivia Newton-John und Tochter Chloe singen gemeinsam “The Window In The Wall”

Olivia Newton-John und ihre Tochter Chloe Lattanzi haben erneut einen gemeisamen Song aufgenommen. Beide waren begeistert von diesem Song, in dem es um die Unsicherheit in der heutige Welt geht und vor allem um den Glauben daran, dass man die Hoffnung nie aufgeben darf.

Olivia Newton-John & Chloe Lattanzi – The Window In The Wall

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/VmW-wumdBV4


“Die Arbeit mit meiner Tochter Chloe ist für mich etwas Besonderes!”, äußert sich Olivia Newton-John zum neuen Song, “Wir wünschen euch allen viel Spaß mit unserem neuen Song ‘Window in the Wall’!”

Im Text heißt es:

„Hat diese Welt vergessen, wie man liebt?
Sind wir geblendet von dem Hass, den wir hineingelassen haben? Niemand gibt nach oder gibt auf
Die Linien werden gezogen und es gibt keinen Kompromiss.
Das sind nicht wir –
Es ist Zeit für uns anzufangen
Nach einem Fenster in der Wand zu suchen.

aus “The Window In The Wall”

“Ich habe es immer mehr genossen, Duette zu singen als alleine zu singen. Als ich dieses Lied zum ersten Mal hörte, wusste ich sofort, dass ich es mit meiner Tochter Chloe singen wollte”, sagte Newton-John in einer Pressemitteilung. „Die Texte und die Melodie fanden großen Anklang bei mir und ich hoffte, dass Chloe genauso denken würde – und zum Glück tat sie es! Es ist immer etwas Besonderes, mit meiner Tochter zu singen. Sie hat nicht nur eine wunderschöne Stimme, sie ist auch eine großartige Musikerin mit enormen Instinkten als Sängerin. “

Es ist wunderbar zu erfahren wie Olivia Newton-John mit ihrer Krebserkrankung umgeht. Tochter Chloe ist begeistert von ihrer taffen Mutter, die den Kampf gegen die Krankheit angenommen hat und nicht bereit ist. Deshalb hat “The Window In The Wall” für Chloe Lattanzi auch eine ganz persönliche Botschaft:

„Als meine Mutter das Lied für mich spielte, wusste ich, dass ich es aufnehmen wollte. Nicht nur, weil es mit meiner Mutter war, sondern ich hatte auch das Gefühl, dass die Texte und die Botschaft den Menschen helfen könnten, die Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen. Wir sind alle Teil derselben Menschheit, und wenn wir einander zuhören, einander respektieren und lieben – sowohl für unsere Ähnlichkeiten als auch für unsere Unterschiede – verstehen wir uns vielleicht viel besser.”

Es ist bereits das zweite gemeinsame Mutter-Tochter-Duo. Beide hatten bereits den Song “You Have to Believe”, einem Remake von Newton-Johns Nr. 1-Single “Magic” aus “Xanadu”, im Jahr 2015 aufgenommen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.