Percy Sledge mit “When A Man Loves A Woman” in den Song-Geschichten 109

Mit “When A Man Loves A Woman” glückte Percy Sledge ein Hit für die Ewigkeit, der ungezählte Male von anderen Sängern gecovert wurde. Am 4. April 1966 war die Single zum ersten Male im Radio zu hören, in den Schallplattenläden war der Song ab 16. April zu finden. Apropos 4. April: 19 Jahre später steigt der Hit erneut in die Belgischen Charts ein. Ein Hit der einiges zu erzählen hat und heute noch genauso gefragt ist wie vor fast 60 Jahren…

Percy Sledge – When A Man Loves A Woman

14. Februar 1982, “When A Man Loves A Woman” feiert ein erfolgreiches Comeback in den Britischen Charts.
17. Februar 1966 , Unter Aufsicht von Marlin Greene und Quin Ivy mit Percy Slede (Gesang) in der Besetzung Marlin Greene (Gitarre), Don Srygley (Rhythmusgitarre), Larry Cartwright (Bass), Spooner Oldham (Orgel) und Roger Hawkins (Schlagzeug). Als Bläsersektion fungierten Jack Peck (Trompete), Billy Cofield/Don „Rim“ Pollard (Tenorsaxophon) entsteht der Song.
4. April 1966, “When A Man Loves A Woman” wird veröffentlicht.
4. April 1987, 19 Jahre später steigt der Hit erneut in die Belgischen Charts ein.
9. April 1966, bereits wenige Tage später steigt der Song in die US-Charts ein.
12. April 1984, “When A Man Loves A Woman” steigt in die Schweizer Hitparade ein.
14. April 2015, der Todestag des Sängers
18. Mai 1966, der Song steigt in die Britischen Charts ein.
28. Mai 1966, “When A Man Loves A Woman” steht auf Platz 1 in den USA.
18. Juni 1966, einen Monat nach dem Einstieg in die Britischen Charts steht der Hit nun auch in den Niederländischen Charts.
2. Juli 1966, zwei Wochen später begeistert man sich auch in Belgien für diesen Hit.
15. Juli 1966, Percy Sledge wurde durch die RIAA die Goldene Schallplatte verliehen für “When Man Loves A Woman” verliehen.
25. Juli 1987, der Hit ist nun auch in den Französischen Charts zu finden.
1. August 1966, der Hit steigt in die Deutschen Charts ein.
5. November 1966, erneut steigt Percy Sledge mit seinem Hit in die Belgischen Charts ein.
25. November 1940, der Geburtstag von Percy Sledge


5. November 1966, erneut steigt Percy Sledge mit seinem Hit in die Belgischen Charts ein.
25. November 1940, der Geburtstag von Percy Sledge


„When A Man Love A Woman“ ist nicht nur die Geschichte von Percy Sledge, der heute vor 79 das Licht der Welt erblickte. Zu der Zeit als der Sänger den Song aufgenommen hatte, ging er tagsüber einem ganz normalen Beruf in einem Krankenhaus nach. Abends stand er auf den Bühnen der Stadt Sheffield in Alabama als Sänger der Band The Esquires Combo. In dieser Band spielten auch der Bassist Calvin Lewis und der Organist Andrew Wright, deren Leben durch unseren heutigen Song des Tages ebenso verändert wurde.

The Esquires Combo spielte an einem Abend in irgendeinem Club in Sheffield. Sänger Percy Sledge war aus Liebeskummer so durcheinander, dass er laufend die Texte seiner Songs vergaß. So forderte er seine Band auf , einen Blues zu spielen. Das Stück dauerte gut sechs Minuten und der Sänger ließ seinen Gefühlen freien Lauf. Calvin Lewis mit seinem Bass und Andrew Wright haben einen Soundteppich geknüpft, der die Grundlage für „When A Man Loves A Woman“ bot. Der Erguss an Gefühlen, den Percy Sledge in diesen legendären sechs Minuten von sich gab, hätten sicher für ein ganzes Album gereicht. Es blieb die Titelzeile unterstützt von Bass und Orgel und ein Song, der bis heute begeistert.

Mit diesem Ereignis an musikalischem Liebeskummer gingen die Musiker zu einen befreundeten Produzenten. Dabei handelte es sich um den Songwriter Quinn Ivy, der außerdem alle Jobs inne hatte, die das Musikgeschäft Mitte der 60er Jahre zu bieten hatte. Sein Studio befand sich im eigenen Plattenladen, vielleicht war es auch umgekehrt. Außerdem war er noch Songwriter im größten Studio der Stadt und DJ beim lokalen Radiosender. In jedem Falle bekam Quinn Ivy die Fäden der 6 Minuten-Session, die natürlich nicht aufgezeichnet wurde, sondern nur in den Köpfen der Musiker vorhanden war, so zusammen, dass daraus ein Promoband mit dem „Prototypen“ von „When A Man Loves A Woman“ zu Stande kam.

Als Plattenhändler hatte er  auch gute Beziehungen zu den Plattenfirmen der Region. Gleich die erste, das Label Atlanta, biss an und bot dem Sänger einen Schallplattenvertrag an. Der Bassist und der Organist wurden zu den Komponisten des Songs, der nun professionell aufgenommen wurde. Was auch übertrieben ist, denn sie wurde wieder im Studio von Quinn Ivy aufgenommen. Das geschulte Ohr soll auch erkennen, dass auf der Originalaufnahme ein Horn der Orgel verstimmt war. Ob es stimmt oder nur eine schöne Geschichte ist, darf jeder sein Ohr fragen, ob es eine Verstimmung wahrnimmt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=MUuNDb-nm5M

Ganz egal: Jeder weiß, dass Percy Sledge mit „When A Man Loves A Woman“ ein Welthit gelang und er Zeit seines Lebens ein gefragter Soulsänger blieb. Da der Song unendlich oft gecovert wurde, sollten auch unsere anderen Protagonisten vom Bass und der Orgel durch diesen Song ein Leben ohne finanzielle Sorgen geführt haben. Eine deutsche Version mit dem Titel “Wenn es Nacht wird in Harlem” nahm Manuela auf. 2023 wurde der Song von Art Garfunkel jr. aufgegriffen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/HTpKwRS_y2M?si=MI0gXAPmchX_Z2iM
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/ntlJVBRPwJw?si=ndGMwnXtIlQWyiO2


Für den Produzenten war ebenfalls soviel übrig, dass er sich ein eigenes Studio einrichten konnte, das legendäre Muscle Shoals. In vielen Geschichtsbüchern ist „When A Man Loves A Woman“ als der erste Nummer 1 Hit gelistet, der im Muscle Shoals entstand. Dabei wurde es erst zwei Jahre nachdem “When A Man Loves A Woman” die Charts weltweit stürmte fertiggestellt. In jedem Falle war es eine so gute Werbung, dass Aretha Franklin, Paul Simon, die Rolling Stones und viele andere berühmte Musiker später einige ihrer Songs dort aufnehmen wollten und auch aufgenommen haben.

Ob all diese Künstler ihre Aufnahmen auch in einem Plattengeschäft mit kleinem Studio oder umgekehrt getätigt hätten, wollen wir an dieser Stelle nicht weiter untersuchen.

Zeit wollen wir uns an dieser Stelle allerdings noch für ein paar weitere Songs des Sängers nehmen, die uns in bester Erinnerung bleiben werden.

Allen voran wäre das “My Special Prayer” zu nennen. Dieser Song durfte auch auf keinem seiner Konzerte fehlen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ZhtL7WFnnmg


Als er 2013 in die Rock’n’Roll Hall Of Fame aufgenommen wurde, sang er seinen Hit “Take Time To Know Her”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=BMasPOB4Pps


Auch, wenn seine Songs nie mehr an den Erfolg von “When A Man Loves A Woman” reichten, waren sie fand man sie von den 60er bis in die 80er regelmäßig in den Charts. “Warm And Tender Love” stellte Percy Sledge im “Beat-Club” vor.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/ZS26-QAqbxQ?si=PdT7THIZ1NYl23nj


Es gibt Aufnahmen von seinem letzten Konzert am 1. April 2014. Der an Leberkrebs erkrankte Sänger musste die meiste Zeit des Konzerts im Sitzen bestreiten. Für seinen großen Hit stand der erschöpfte Künstler auch auf.

Schreibe einen Kommentar

Auf dieser Website werden Cookies für eine bessere Nutzerfreundlichkeit, Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet (z.B. Google-Dienste, VG-Wort). Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies durch uns finden Sie in unserem Datenschutz. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.