Michel Truog: Exklusiv-Interview

Hallo Michel, erst einmal herzlichen Glückwunsch zu deinem Superauftritt am Samstag und zu deinem Song. „Und sie rennt“ könnte ein echter Sommerhit werden.

Michel: Dankeschön, das freut mich sehr!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=kMM4HIj0BpQ

Wie hast du dich gefühlt mit einem eigenen Song vor einem ausverkauften Haus und Millionen Zuschauern Zuhause vor dem Bildschirm zu performen?

Michel: Das war ein geiles Gefühl, es herrschte eine geile Stimmung und ich hab es so sehr genossen, mit einem eigenen Song auf der Bühne zu stehen. Ich war so glücklich! Dafür habe ich geübt und geübt. Jetzt freue ich mich auf weitere Auftritte mit meinem eigenen Lied. Wenn euch die Single auch gefallen hat, dann schreibt drüber.

Das machen wir gerne, denn er hat uns wirklich sehr gefallen. Außerdem hattest du am Donnerstag Recht, als du uns Marie als deine Favoritin genannt hast…

Michel: Marie hat immer eine so gute Leistung gebracht. Ich habe ihr vorhin noch einmal gratuliert. Sie ist einfach mega und eine verdiente Siegerin. Sie hat immer gekämpft, sie war immer präsent, sie hat alles richtig gemacht und sie ist ehrgeizig. Sie ist der Superstar und ich gönne es ihr von ganzem Herzen.

Du bleibst bei deinem Versprechen, dass du dich bis August auf deine Karriere als Sänger konzentrierst. Mit „Und sie rennt“ wirst ganz bestimmt noch oft im Fernsehen zu sehen sein!

Michel: Das hoffe ich natürlich. Ich werde präsent sein und auf deutsch gesagt mir den Arsch aufreißen. Ich habe mir zum Ziel gesetzt in dieser Zeit so viele Auftritte wie möglich zu bestreiten. Man hat mich auch schon von RTL-Seite aus gefragt, ob ich zur … Moment….

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=3VaXVJGZLkM

Ob du in den Dschungel gehst?

Michel: Niemals Dschungel-Camp, nein, nein. Ich meinte „Ninja Warriors“, das ist auch eine Prominenten Show, wo für einen guten Zweick geklettert wird und andere sportliche Leistungen gefragt sind.

Wenn du von Promi sprichst, dann merkt man, dass du noch gar nicht richtig registriert hast, dass du jetzt dazu gehörst. Hoffentlich kannst du dir diese normale Art, die du hast, erhalten und hebst nicht ab!

Michel: Da brauchst du keine Angst haben. Es gibt viele Menschen, die wichtig für mich sind, die das gar nicht zulassen werden.

Da wir uns mit Musik beschäftigen, du einen echten Hit am Start hast, bin ich mir sicher, dass wir in nächster Zeit auch nach DSDS noch oft miteinander zu tun haben, wenn du Zeit für uns hast.

Michel: Vielen Dank, auf jeden Fall. Für euch werde ich mir immer Zeit nehmen.

Dann wünsche ich dir noch einen erfolgreichen Interview-Marathon und hoffe, dass wir uns bald wieder hören. Vielen Dank, Michel und alles Gute in den kommenden Wochen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.