Heute, 31.05.2019

Moin,

für Aufsehen sorgte Sarah Connor als sie 2005 bei der Eröffnungsfeier der Münchner Allianz Arena die deutsche Nationalhymne mit einer falschen Textzeile sang. Anstatt „Blüh im Glanze dieses Glückes“ sang Sarah Connor „Brüh im Lichte dieses Glückes“. Die Sängerin, die zu diesem Zeitpunkt auf dem ersten Höhepunkt ihrer Karriere stand und mit vier Hits in Folge auf Platz 1 der deutschen Charts landen konnte: “Music Is the Key”, “Just One Last Dance”, “Living to Love You” und “From Zero to Hero”.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/fbFUaM1p2l8

 

Aber der Auftritt in der Allianz Arena brachte der Sängerin, die zuvor mit der “Goldenen Kamera” und dem “Goldenen Otto” ausgezeichnet wurde viele negative Schlagzeilen. Diejenigen, die sie gestern noch hochgejubelt hatten, lächelten plötzlich über sie und überschütteten Sarah Connor mit Häme. Auch die öffentlichen Hochzeitsvorbereitungen mit ihrem damaligen Lebensgefährten Marc Terrenzi, die als Doku-Soap “Sarah & Marc crazy in Love” ausgestrahlt wurde, sorgten nicht gerade für Besserung. Die angeblichen Fans  stürzten die Sängerin mit internationalem Niveau vom von ihnen selbst geschaffenen Thron. Es wurde nie still um die Sängerin, aber nach dem Höhenrausch lernte sie auch die andere Medaille des Erfolgs kennen.

2014 gehört sie zu den Teilnehmern der ersten Staffel von “Sing meinen Song – das Tauschkonzert”. Neben Andreas Gabalier gehörte sie zu den Teilnehmern von denen der Zuschauer nichts Großartiges erwartete. Genau diese Beiden wurden die Lieblinge der Staffel. Ihre Interpretation von “Zuckerpuppe” gehörte zu den Höhepunkten der Show-Serie.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=khvSZJaXGxQ

 

Alle Kollegen waren von ihrer großartigen Stimme begeistert. “Versuch es doch mal auf Deutsch”, gaben sie ihr mit auf den Weg. Sie versuchte es ein Jahr später…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/oa47ieez6n4

 

Ganz Deutschland verliebte sich in die Lieder von Sarah Connor. Das Album “Muttersprache” war eine großartige Bereicherung der deutschsprachigen Popszene.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=l4Dhyd9UO0s

 

Große Sängerinnen sind auch nur Menschen. Sie dürfen Fehler begehen wie du und ich. Die Energie, mit der Sarah Connor dieses Comeback gelungen ist, ist doch der beste Beweis, dass man den Kopf nie in den Sand stecken soll. Immer einmal mehr aufstehen als hinfallen.

Heute erscheint ihr neues Album “Herz Kraft Werke”. “Vincent” und auch die anderen neuen Songs versprechen ein ähnlich spannendes Erlebnis wie “Muttersprache”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=BqKuGdgiaN0

 

Wir freuen uns auf das neue Album und halten es mit einem Song vom Album “Muttersprache”… “das Leben ist schön”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=K6HB3YkIZbI

 

Und für alle, die kein langes Wochenende haben, erklingt unsere Wochenend-Hymne

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=4v5Xoz5OvAk

 

Egal, ob es schon am Mittwoch begonnen hat, heute oder auch erst morgen beginnen wird. Wir schließen uns diesen Wünschen an.
Euer – Team

 

 

Das erste Mal

Big Ben ertönt 1859 mit dem Westminsterschlag erstmals vom Uhrturm des Palace of Westminster.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=E9wWBjnaEck

Heinrich Schliemann gräbt 1873 im früheren Troja den von ihm so genannten Schatz des Priamos aus.

Werner Siemens präsentiert 1879 auf einem 300 Meter langen Rundkurs auf der Berliner Gewerbeausstellung die bei Siemens & Halske entwickelte erste praxistaugliche Elektrolokomotive.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=_97T2o4WpfA

John Harvey Kellogg lässt die von ihm erfundenen Cornflakes 1884 patentieren.

In Altona, damals bei Hamburg, findet 1903 das erste Endspiel um die deutsche Fußballmeisterschaft statt: Der VfB Leipzig besiegt den DFC Prag mit 7:2 und erhält den Pokal Victoria.

Der Stapellauf der R.M.S Titanic findet 1911 statt.

Schauspieler Clint Eastwood kommt in San Franzisco, USA zur Welt. Wusstet ihr, dass er auch in einigen seiner Filme gesungen hat.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=UrKmwvk1aRw

 

Buddy Holly kam 1956 aus dem Kino. Der Film “Der schwarze Falke” (“The Searcher”) mit John Wayne in der Hauptrolle hatte es ihm so sehr angetan, dass er spontan einen Song schreiben musste. Den kennen wir alle: “That’ll We The Day”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=9nrInsANB8Q

1961 eröffnete Chuck Berry den “Berry Park”, einen Vergnügungskomplex in der Nähe von St. Louis. Der Park hatte seinen eigenen Zoo, einen Golfplatz und ein Riesenrad. Musik gab es bestimmt auch…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=pmCxLgLEkaI

1962 beendeten die Beatles ihr 7- wöchiges Gastspiel im Hamburg Star-Club. Ihre damalige Arbeitszeit sah alltags 4 Stunden Spielzeit und am Samstag sechs Stunden vor! Damals galt noch der Spruch “Lehrjahre sind keine Herrenjahre”. Überall ist zu lesen, dass sie sich erst in Hamburg eine erste Perfektion als Musiker angeeignet haben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=pWUafVsDlKQ

Die Dave Clark 5 sind zu Gast in der legendären Ed Sullivan Show. Dort präsentieren sie ihren amerikanischen Fans “Glad All Over”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=RBiXteJxzoo

In Pforzheim wird von der Deutschen Bundespost 1965 die weltweit erste elektronische Briefsortieranlage eingesetzt. Der Zielcode wird mittels Matrixcodierung ermittelt und als Strichcode auf die Sendung aufgetragen.

The Monkees beginnen 1966 mit den Dreharbeiten zur gleichnamigen TV-Serie.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ksJ6QP8BYn0

Elvis Presley schafft 1969 mit “In The Ghetto” den Sprung in die Top 10 der US-Charts.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=FJ-r0bilzhU

 

Die Rolling Stones arbeiten an ihrer kommenden Single “Honky Tonk Woman”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=61jfm219ArA

 

In Mexiko beginnt 1970 die Fußball-WM. Das Eröffnungsspiel zwischen dem Gastgeber und der Sowjetunion in Mexiko-Stadt endet 0:0.

Im Guinnes Buch der Rekorde findet man (zum Glück) immer noch einen Rekord aus dem Jahr 1976. Im Charlton Athletic Football Ground spielten The Who ein Konzert bei dem eine Lautstärke von 120 Dezibel erreicht wurde. Dieser Pegel entspricht dem Lärm einer Kettensäge oder eines Presslufthammers. Garantiert war es also ein echtes Vergnügen. Zur Strafe muss die Band bei uns ganz artig singen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=52cQeFBU2Kw

Die Band America steigt mit ihrem Hit “Sister Golden Hair” in die Top 10 der US-Charts ein.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=3oNULFXLuMc

Gehen wir in das Jahr 1976: Da veröffentlicht Frank Farian die zweite Boney M.-Single. Auf  dem Cover von “Daddy Cool” ist nun auch eine Gruppe abgebildet. Die nächsten Diskotheken-Stars kommen aus Deutschland. Wenig später gastieren die Vier im Bremer “Musikladen”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=otna9Pe3jWg

Eine neue Nummer 1 findet man 1980 in den US-Charts: Lipps Inc. mit “Funky Town”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=RVwiixXViT0

Am selben Tag gab es auch eine neue Nummer 1 in Großbritannien: “Theme From M.A.S.H.”. Exakt 10 Jahre nach dem Start der Kult-Serie stand der Titel-Song, geschrieben von dem 1970 14-jährigen Sohn Mike von Produzent Robert Altmann.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=UDon7lYhV8s

 

1982 tauchte ein neuer Name in den Deutschen Charts auf. Frl. Menke, eine waschechte Hamburgerin, schwärmte “Hohe Berge”

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=D2M8N7BT0vg

 

Bonnie Tyler veröffentlicht ihren Hit “Total Eclipse Of The Heart” in den Vereinigten Staaten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=lcOxhH8N3Bo

 

Mit “Is The Love” gelingt der Band Mister Mister 1985 der 3. Top 10-Hit in Folge.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=nWxxRlVNM30

 

Peter Gabriel schafft 1986 mit seinem Album “So” zum 2. Mal den Sprung an die Spitze der USA Charts.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=VjEq-r2agqc

 

Bei der ersten Verleihung der International Rock Awards 1989 in New York City, USA, wird Keith Richards von den Rolling Stones mit dem “Living Legend Award” ausgezeichnet.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=TgfBPFk1ZB0

 

Die Girl-Group Eternal klettert mit “I Wanna Be The Only One” an die Spitze der britischen Charts.

 

Das letzte Mal

Geri Halliwell gibt bekannt, dass sie sich von den Spice Girls trennen wird. Sie erklärt: “Der Grund für meinen Entschluss sind Differenzen unter uns. Ich bin mir sicher die Gruppe wird auch ohne mich erfolgreich bleiben und wünsche ihnen nur das Beste.”

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=gJLIiF15wjQ

 

Die Heilsarmee schließt 2005 Strawberry Field, das Kinderheim in Liverpool, das die Beatles zum Song “Strawberry Fields Forever” inspiriert hatte.

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.