Toni Sailer in den Menschen des Tages, 17.11.2020

Er schaffte es mit seinen drei Gold-Medaillen bei den Olympischen Spielen 1956 in Cortina d’Ampezzo zum Idol einer ganzen Generation zu werden. Ähnlich wie die Deutsche Fußballnationalmannschaft wurde der Skiläufer Toni Sailer zum Volkshelden. Der 2009 verstorbene Sportler, Schauspieler und Sänger kam heute vor 85 Jahren in Kitzbühel, Österreich zur Welt.

Erinnerungen an Toni Sailer

Die Erfolge, die der Sportler während seines Auftritts bei den Olympischen Spielen in Cortina d’Ampezzo erreichte, sind bis heute Ausnahmen. Der französische Skiläufer Jean-Claude Killy, der neben Toni Sailer der einzige Alpin-Skisportler war, der drei Goldmedaillen bei Olympischen Spielen gewinnen konnte, sagte über den Österreicher: “Toni Sailer war nicht nur mein Idol. Er ist der größte Skiläufer aller Zeiten.”

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/HnTPjWSM1Jw
Damals – unsere Zeitgeschichte: Gleich drei Goldene bei Olympia 1956 für Toni Sailer.
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/J1oHWpvAq2A


Der Volksheld und sein Umfeld wussten diesen Triumph kommerziell auszunutzen. So spielte er bereits 1957 in dem Film “Ein Stück vom Himmel” und erhielt ein Jahr später das Angebot der Hauptrolle in dem Film “Der schwarze Blitz”. Überall bildeten sich Kinoschlangen, denn alle wollten den zu dieser Zeit populärsten Wintersportler in seinen Filmen sehen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/X0krAN5Jgl8


Der Film brachte den Sportler auch zum Gesang. In “Zwölf Mädchen und ein Mann” sang der Volksheld “Oh Sulaika”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/r0ztp7wGsK4


Die Popularität des vielseitigen Sportlers, der sich in seiner Karriere den Namen “Der schwarze Blitz von der Kitz” verdiente, hielt auch nach der Karriere an. 1969 spielte er mit Vivi Bach und Luis Trenker in der erfolgreichen Fernsehserie “Luftsprünge” eine der Hauptrollen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/5z9EmPn5EVU


Auch in seiner Zeit als Trainer der Österreichischen Alpin-Ski-Mannschaft war er sehr erfolgreich. Er sorgte dafür, dass die Mannschaft seines Landes wieder führend im Alpin-Ski wurde. Seine Landsleute wählten Toni Sailer zum Sportler des Jahrhunderts.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/BtpPodyRHkM


Wenn einer singt “Ich bin der glücklichste Mensch der Welt”, dann ist vieles im Leben richtig gelaufen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/_3czHNVOaMw


Es gibt wohl keinen Tag in seinem Heimatort Kitzbühel, an dem bis heute nicht über den berühmtesten Sohn der Stadt geschwärmt wird. So wird es auch in Zukunft bleiben.

Geburtstage

1920 Camillo Felgen Tetingen (luxemburgisch: Téiteng), Luxemburg † 16. Juli 2005 in Esch an der Alzette (luxemburgisch: Esch-Uelzecht), Luxemburg. Der Sänger und Texter Camille Jean Nicolas Felgen, der als Moderator bei Radio Luxemburg bekannt wurde. Das war dann auch Sprungbrett in die Welt des Fernsehens. Er war der Initiator und Gastgeber von „Spiel ohne Grenzen“ und „Der goldene Schuss“.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=PMQzeVWn-PU

1937 Gerry McGee Eunice, Louisiana, USA Der Gitarrist spielte mit Jerry Lee Lews, Ricky Nelson u.v.a. Stars der frühen 60er Jahre. 1968 stieg er bei den Ventures ein. Vorübergehend spielt er parallel bei Delaney sowie Bonnie & Friends.
1937 Geoff Goddard Reading, Berkshire, England † 15. Mai 2000; der Songwriter schrieb zahlreiche Hits, darunter „Johnny Remember Me“ und „Have I The Right“. Als Musiker gehörte er zur Band The Tornadoes, in der er Keyboard spielte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ryrEPzsx1gQ

1938 Gordon Lightfoot Orillia, Ontario, Kanada Der mit den Kanadischen Orden CC und O.Ont ausgezeichnete Singer-Songwriter ist in der Folk- und Country Musik Zuhause. Seine großen Hits landete er in den 70er Jahren.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=DK–A-IaZnA

1942 Bob Gaudio New York City, New York, USA Der Sänger, Keyboarder, Songwriter und Musikproduzent wurde bekannt als Mitglied der Four Seasons.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=dBezFKhaDL0

1944 Gene Clark Tipton, Missouri † 24. Mai 1991 in Sherman Oaks, Kalifornien, USA; Der Musiker und Songwriter Harold Eugene Clark gehörte zu den Gründungsmitgliedern der Byrds.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/W4ga_M5Zdn4

1946 Martin Lancelot Barre Birmingham, England Der Gitarrist war von 1967 bis 2012 Mitglied von Jethro Tull.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=-0GAuexrVzo

1947 Rod Clements North Shields, Vereinigtes Königreich Der Musiker war von 1973 an 30 Jahre lang Mitglied der Band Lindisfarne.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/OYidANOp6Yg

1952 Hubert von Goisern Goisern, Oberösterreich Hubert Achleitner ist ein österreichischer Liedermacher und Weltmusiker. Seine Mischung von Rockmusik mit Elementen traditioneller Volksmusik macht ihn zu einem der wichtigsten Vertreter der Neuen Volksmusik.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=SHwDkpewYpo

1956 Peter Cox Kingston upon Thames, Vereinigtes Königreich Peter John Cox ist ein englischer Sänger, Komponist und Musiker, Leadsänger und Mitbegründer der Band Go West und ehemaliger Sänger von Manfred Mann’s Earth Band.
1959 Gilbert Innsbruck, Österreich

Gilbert Soukopf ist ein österreichischer Schlagersänger.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=uPzcW06n4zI

1960 Uwe Hassbecker Leipzig Der Gitarrist, der auch als Studiomusiker und Musikproduzent tätig ist, gehört seit Mitte 1986 als Gitarrist und Geiger zur Band Silly.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ADMqHVFzOHg

1960 RuPaul San Diego, Kalifornien, USA Schauspieler, Dance-Musik-Sänger, Singer-Songwriter und Moderator RuPaul Andre Charles erlangte in den 90er Jahren als Drag Queen weltweite Berühmtheit.
1966 Richard Fortus St. Louis, Missouri, Vereinigte Staaten Der Gitarrist gehört seit 2001 zu Guns’n’Roses

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/-tje5mcIGig

1966 Jeffrey Buckley Anaheim, Kalifornien, USA † 29. Mai 1997 in Memphis, Tennessee, USA; Jeffrey Scott Buckley war ein US-amerikanischer Singer-Songwriter und Gitarrist.
1967 And.Y oder And.Ypsilon Stuttgart Andreas Rieke ist Mitglied der Musikgruppe Die Fantastischen Vier. Er ist Produzent und Soundtüftler, sowohl für seine Band, als auch für andere Künstler.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=hoZervGXQyI

1967

Ronald Devoe

Roxbury, Massachusetts, USA

Ronald Boyd “Ronnie” DeVoe Jr., auch bekannt als R.D., Ronnie D., Ron und Big Ron, gehört zu den Mitgliedern der R & B / Pop-Gruppe New Edition und der R & B / Hip-Hop-Gruppe Bell Biv DeVoe.

1969

Mike Andrews

San Diego, Kalifornien

Michael Andrews ist ein US-amerikanischer Musiker und Filmmusikkomponist.

1969

Michael Dobler

Ulm

Der Schlagersänger wurde insbesondere durch das „RTL-Supertalent“ bekannt.

1969

Frank Ehrlacher

Bergisch-Gladbach

Wir kennen ihn alle als den Chart-Experten in der RTL-Chart-Show. Nur wenige wissen, dass der Journalist auch als Texter tätig ist. Für Wolfgang Ziegler verpasste er z.B. dem Ronan Keating-Hit „When You Say Nothing At All“ einen deutschen Text mit dem Titel „Weil dein Herz für dich spricht“.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=FmEKf4tfk1g

1980

Isaac Hanson

Tulsa, Oklahoma, Vereinigte Staaten

Der Keyboarder, Gitarrist und Sänger wurde als Mitglied der Geschwister-Gruppe Hanson bekannt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=-GPffhQtfGI

1981 Sarah Harding Ascot, Vereinigtes Königreich Die Sängerin gehörte zur Girlgroup Girls Aloud, die durch die Castingshow „Popstars“ bekannt wurde.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ZHSFTrcJYmM


Unvergessen

Am 17. November 2003 stirbt die Country-Legende Don Gibson im Alter von 75 Jahren.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=-Z4kPGcmyPI

Am selben Tag stirbt auch der Soul-Sänger Arthur Conley. Er wurde nur 57 Jahre alt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=sp3JOzcpBds



Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.