Sport-Legenden: Michael Jordan, 17.02.1963

Die NBA (National Basketball Association), die Profiliga in Nordamerika, selbst bezeichnet ihn als den besten Basketballspieler aller Zeiten. In jedem Falle ist er der Basketballer, der so sehr begeisterte, dass man auch in Deutschland auf diesen Sport endlich aufmerksam geworden ist. Heute feiert der Jahrhundert-Sportler seinen 58. Geburtstag.

Happy Birthday, Michael Jordan

Michael Jordan, Sport-Legenden, Spruch-Karte, schmusa, Enterbay, https://www.enterbay.com/


Einen Sportler wie ihn zeigt man am besten im Einsatz. Es ist unglaublich, wie viele Videos über ihn im Netz zu finden sind. Allein die Anzahl zeigt, dass er einer der größten Sportler ist. Mit ihm wurden die Chicago Bulls sechs Mal NBA-Meister. Weder davor noch danach ist es dem Club gelungen, den Meistertitel zu erringen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/LAr6oAKieHk


In Deutschland wurde man auf ihn vor allem während der Olympischen Spiele aufmerksam. Er nahm 1984 in Los Angeles teil und gewann mit seinem Team die Goldmedaille.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/b0xJa4PpbyY


1988 nahm Michael Jordan nicht an den Olympischen Spielen teil. Das Team der USA war nur zweitklassig besetzt und verlor das Halbfinale gegen den späteren Olympia-Sieger Sowjetunion. Diese Niederlage schmerzte in den USA. Die Konsequenz für 1992 in Barcelona war, dass die Vereinigten Staaten mit dem “Dream-Team” nach Spanien anreisten und zu einem der Höhepunkte der Spiele von 1992 wurde. Dieser Basketball begeisterte die Welt. Viele junge Leute entdeckten den Sport für sich.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/JTNIWbGmzGU


Den Unterhaltungswert dieser Sportart erkannten auch die Warner Brothers Trickfilm-Studios. Mit “Space Jam” wurde ein Film entwickelt, in dem neben Bugs Bunny, Daffy Duck & Co, Schauspieler wie Bill Murray und vor allem jede Menge großartige Basketballer zu sehen sind.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/2K8LGijJbYg


Zum Ende der Saison 2003 erklärte Michael Jordan im Alter von 40 Jahren seinen dritten und dieses Mal auch endgültigen Rücktritt vom Leistungssport. Zwischenzeitlich wird Michael Jordan nicht nur als Sportler, sondern auch als Geschäftsmann anerkannt. Auf der Forbes-Liste des Jahres 2015 tauchte Michael Jordan erstmals als Milliardär auf. Er belegte Platz 1.756 der Liste. Bis zum Jahr 2020 verdoppelte sich sein Vermögen auf 2,1 Mrd. US-Dollar. Damit steht er auf der aktuellen Liste auf Platz 1.001.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Ae_3enq3YJI


Niemand zweifelt daran, dass er im kommenden Jahr den Sprung unter die 1.000 reichsten Menschen schaffen wird.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.