Sommerhits 1979

Peter Maffay benötigte 14 Wochen Anlauf, um mit “So bist du” endlich auf Platz 1 der Deutschen Charts zu klettern. Dieser Song war im kompletten Sommer oben in den Charts zu fingen. Genau wie das Album “Steppenwolf”, auf dem der Titel zu finden ist.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=LtQTSWpxmjo


Sein Vorgänger an der Spitze der Charts waren M mit “Pop Muzik”. Mal wieder einer der vielen “One Hit Wonder”. Die Maxi-Single von “Pop Muzik” ist ein gesuchtes Sammler-Objekt. Grund dafür ist die Rückseite “M-Factor”. Auf dieser Schallplatte in LP-Größe wurden zwei Rillen parallel gepresst. Das hatte den besonderen Effekt, dass wenn man die Nadel des Plattenspielers auf die Platte setzte, wusste man nicht, welches Lied man gerade getroffen hatte. Ein riesiger Spaß!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=gPoiv0sZ4s4


Partick Hernandez landete mit “Born To Be Alive” den Diskotheken-Hit dieses Sommers. Auch er bleibt als “One Hit Wonder” in Erinnerung.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=9UaJAnnipkY


Die Disco-Welle war Ende der 70er Jahre noch im vollen Gange. Mit Anita Ward und “Ring My Bell” stand ein weiteres “One Hit Wonder” weltweit auf den vorderen Plätzen der Charts.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/4_68RwJyzkA

Zu den Top Hits dieses Sommers zählte u.a. Donna Summer mit “Hot Stuff”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/AqS4aNi0HQY


Jede Tanzfläche füllte sich bei Amii Stewart mit ihrer Neuaufnahme von “Knock On Wood”. Das Original stammt aus dem Jahr 1966. Es wurde von Eddie Floyd geschrieben und interpretiert. Auch David Bowie hatte den Song 1974 gecovert.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/XKuJUxGntRI


“One Way Ticket” war der größte Erfolg der Gruppe Eruption mit Sängerin Precious Wilson. Frank Farian entdeckte die Band in England und produzierte ihre erfolgreichen Hits.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/D4y_acTR0MY


Apropos Frank Farian, Boney M. steigen Mitte August in die Charts ein und werden in den kommenden Wochen mit “El Lute” Spitzenreiter der deutschen Charts. Es ist ein Song, der weniger für Diskotheken gemacht war, denn Boney M. waren spätestens seit “Rivers Of Babylon” in der Popmusik angekommen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=_FoVCBMkUw0


Smokie lieferten auch im letzten Sommer der 70er Jahre mit “Do To Me” einen Sommerhit.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/wtaXFsCy9Pg


Auch ABBA durften natürlich nicht fehlen. Ihr Hit im Sommer 1979 heißt “Does Your Mother Know”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/WkL7Fkigfn8


Etabliert hatte sich zwischenzeitlich auch Blondie. Die Band mit Sängerin Debbie Harry besang in diesem Sommer das “Sunday Girl”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/u5SmLgGnKJ4


Einen Riesenhit landete auch die Band Kiss, die bei “I Was Made For Loving You” ausgesprochen fröhlich daher kam.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/ZhIsAZO5gl0


Supertramp begeisterten in diesem Sommer mit dem “Logical Song”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/-_JA0fGMICc


An den Dire Straits kam man in diesem Sommer voller Hits ebenfalls nicht vorbei. “Sultans Of Swing” war der Hit aus ihrem erfolgreichen Debüt-Album, das man in jeder Studentenkneipe täglich zu hören bekam.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/0fAQhSRLQnM


Mike Batt schrieb für Art Garfunkel den Song “Bright Eyes”. Der Song aus dem Zeichentrickfilm “Watership Down” war der Schmusehit des Sommers 1979.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/cGyQmH9NZcw


Für den Schlager des Sommers sorgte Jonny Hill mit “Ruf Teddybär 1-4”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/_pZz5RcDS4Q


Paola landete mit ihrer Version der Roy Orbison-Titels “Blue Bayou” einen der Schlager des Jahres.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/-S_ZVVC_j-E


Zu den Sommerhits 1979 zählte auch “Moskau” von Dschinghis Khan. Es war ein Hit, den wohl jeder von uns noch gut im Ohr hat.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=NvS351QKFV4


Genau wie “Rasta Man”, dem Party-Hit der Saragossa Band, bei dem auch noch auf dem Oktoberfest die Zelte wackelten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/DHI90l446FU


Mit einem weiteren Party-Hit endet diese Ausgabe unserer Sommerhits: Die Nick Straker Band singt vom “Walk In The Park”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/0M8gAhdemzY


Der Sommer 1979 hatte einiges an Hits zu bieten, so dass wir auch noch den einen oder anderen nicht mit in diese Liste aufnehmen konnten. Wir hoffen, ihr habt Spaß und schöne Erinnerungen beim Hören.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.