“Plus 5” Das Haarnetz bei der Bundeswehr, 08.02.1971

Die Bundeswehr in den Modensünden der 70er Jahre

Eine politische Entscheidung im Jahr 1971 wird zum Gespött der Leute: Bundesverteidigungsminister Helmut Schmidt liberalisiert mit dem “Haarnetz-Erlass” das Tragen langer Haare bei der deutschen Bundeswehr. Über die Bundeswehr sang Mike Krüger in den 70er Jahren besonders gern und alle Kasernen sangen mit: “Ich bin Bundeswehrsoldat, ein toller Typ…”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=E9Qcf_rG9i4


Der Ausschnitt über den Haarnetz-Erlass der Bundeswehr findet ihr bei Minute 4:17 in diesem Video. Die weiteren Mode-Sünden der 70er in diesem Video sind allerdings auch nicht “von schlechten Eltern”. Platz 5. Plateau-Schuhe, Platz 4 ist kaum zu glauben. Wegen des Tragens langer Hosen auf der Arbeit wurde die Dame bei Daimler Benz entlassen, Platz 3: Hot Pants, Platz 2 wurde den Haarnetzten bei der Bundeswehr gewidmet und Platz 1 gab es für Mini oder Maxi.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=twF6tJ1_JXE

Zum Sieger dieser “Mode-Charts” haben wir noch das passende Lied zu bieten. Damals veröffentlichte Gitte mit “Mini oder Maxi” eine Single, die zum Thema Mode damals im Dauereinsatz war.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/ayP42dUnSLk


“Plus 5” Hits aus dem Februar 1971

Wir haben uns bereits gestern mit der Musik aus dem Februar 1971 beschäftigt. Der Monat hat so viele Hits, dass wir auch einen 2. Tag damit problemlos bestückt bekommen. Gestern gab es u.a. “Hey Tonight” von Creedence Clearwater Revival. Für viele war damals die Rückseite der Single “Have You Ever Seen The Rain” der Hit.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=u1V8YRJnr4Q


Ein toller Song, oder. Das gilt auch für McGuinnes Flint, die Anfang 1971 mit “When I’m Dead And Gone” vor allem ein täglich gespielten Radio-Hit landen konnten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=0Kuby-3p8EY


Christie gehörten mit “San Bernadino” auch noch im Februar 1971 zu den Hits des Monats. Nach den beiden Volltreffern mit “Yellow River” und “San Bernadino” ging es leider wieder steil bergab für Jeff Christie und seine Band.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=eAAqAho_BsU


Chris Roberts war verliebt: “Ich bin verliebt in die Liebe” heißt sein Hit aus dieser Zeit.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=npJLz0RBUzg


“Ich bin” erklärte uns Vicky Leandros und stellte sich in diesem Song ein wenig näher vor.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=2fAJRz0L3zo

Foto: Bundeswehr/Krämer

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.