Manfred Krug in den Menschen des Tages, 21.10.2020

Er war nicht nur der Liebling in Kreuzberg, ganz Deutschland war vom Schauspieler und Sänger begeistert. Er starb heute vor vier Jahren im Alter von 79 Jahren.

Erinnerungen an Manfred Krug

Er war als Schauspieler einmalig. Spätestens als er als Anwalt Liebling nicht nur zum “Liebling Kreuzberg”, sondern zum Lieblingsanwalt aller TV-Zuschauer wurde, war er nicht mehr nur der ehemalige DDR-Schauspieler, der sich vor seinen etablierten Kollegen im Westen nicht zu verstecken brauchte. Er war ein absoluter Publikumsliebling!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=m3VzdzgfNhg


Manfred Krug spielte seine Rollen mit besonderen Charme und einer wirklich liebevollen Art, so dass er seinen Serienfiguren eine ganz persönliche Note verpasste. Trucker schwärmen noch heute von Franz Meersdonk in der Serie “Auf Achse”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=g63rO4U_30c


In der DDR zählte Manfred Krug bereits zu den “Lieblingen der Nation”. Spielte er zu Beginn seiner Karriere eher Rüpel und Halbstarke, bekam er im DEFA-Märchen “König Drosselbart” seine erste Hauptrolle. Es sollte zahlreiche weitere folgen. Hier spielt Fred in dem Road-Movie “Wie füttert man einen Esel”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/D84dwL7VRhs


Nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Sänger schätzte man Manfred Krug in der DDR. Seine deutsch gesungene Version von “The House Of The Rising Sun” braucht sich gewiss nicht zu verstecken.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=zWWW_baB1kc


In Deutschland liebster Krimi-Reihe, dem “Tartort”, schaffte er zusammen mit Charles Brauer ein Team, das einfach anders war. Die “Tatort”-Familie liebte das Hamburger Team ähnlich wie heute die beiden Münsteraner Kollegen. Unvergessen bleiben die musikalischen Einlagen der beiden Hauptdarsteller.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=fIJGdZXLMVo


Was er im “Tatort” begann, vollendete er im Jahr 2000 mit dem Album “Deutsche Schlager”. Er nahm die Schlager seiner Eltern neu auf und landete mit dem Album einen Hit. Der Titel “Bel Ami” stammt aus dem Jahr 1939.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/suesVGrwvvg


Wenn man in diesen Erinnerungen schwelgt, dann kann man nur noch einmal “Danke” sagen für beste Unterhaltung, die wir mit Ihnen erleben durften.

Geburtstage

 

1984 Claire Waldoff Gelsenkirchen † 22. Januar 1957 in Bad Reichenhall; Clara Wortmann, war eine deutsche Interpretin der Kleinkunst in verschiedenen Genres. Sie selbst verstand sich als „Volkssängerin“. Ihr Repertoire war breit gefächert.
1917 Dizzy Gillespie Cheraw, South Carolina, USA † 6. Januar 1993 in Englewood, New Jersey, USA; Der Komponist, Sänger, Arrangeur und Bandleader John Birks Gillespie begann als Jazz-Trompeter.
1935 Derek Bell Belfast, Nordirland † 17. Oktober 2002 in Phoenix, Arizona, USA; der von der Klassik kommende irische Musiker George Derek Fleetwood Bell MBE war 28 Jahre lang Mitglied der irischen Band The Chieftains.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=u7pDiO52xSs

 

1940 Manfred Mann Johannesburg, Südafrika Manfred Sepse Lubowitz gründete 1962 die Band Manfred Mann. Noch heute ist er mit Manfred Mann’s Earthband regelmäßig auf Tour.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=QGB4l87-024

 

1941 Steve Cropper Dora, Missouri Der Gitarrist, Songwriter und Musikproduzent Steve „The Colonel“ Cropper war in den 70er Jahren Mitglied der Blues-Brothers Band.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=-_KkgPRo4wA

 

1942 Elvin Bishop Glendale, Kalifornien, USA Der Musiker ist als Sänger und Gitarrist gefragt.
1946 Lee Loughnane Elmwood Park, Illinois, Vereinigte Staaten Der Trompeter Lee David Loughnane gehörte zu den Gründern der Band Chicago, die sich zu Beginn noch The Chicago Transit Authority nannte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=wEwNcnklcsk

 

1947 Tetsu Yamauchi Fukuoka, Präfektur Fukuoka, Japan Der Bassist spielte 1973 bei den Faces auf der Single „Pool Hall Richard“ sowie der Band Free bei „Wishing Well“.
1954 Eric Faulkner Edingburgh, Schottland Der Gitarrist und Sänger wurde bekannt als Mitglied der Bay City Rollers.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=CGD27WgtKhI

 

1957 Steve Lukather San Fernando Valley, Los Angeles, USA Steven Lee Lukather gehört zu den Gründern der Band Toto.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=qmOLtTGvsbM

 

1971 Tony Mortimer Stepney, London, Vereinigtes Königreich Anthony Michael Mortimer war Mitglied und Haupt-Songwriter der britischen Boygroup East 17.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/EEVLUYGJ7bk

 

1989 Christin Stark Gadebusch Die Sängerin, die ihre Karriere mit Helene Fischer Titeln begann, ist mittlerweile eine anerkannte Schlager- und Popsängerin.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/VYFIXuaJtgo


Unvergessen

Am 21. Oktober 2016 stirbt der Schauspieler und Sänger Manfred Krug im Alter von 79 Jahren.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=HC2J_2-UzME


Im Alter von 47 Jahren verliert die Schlagzeugerin der Band The Runaways Sandy West 2006 den Kampf gegen den Lugenkrebs.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=q9dvwVMsGn8


Maxene Amgelyn war zweiter Sopran bei den Andrews Sisters. Die Sängerin starb 1995 im Alter vom 79 Jahren.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Xe2UXccid40


Der Komponist Lotar Olias ist 1990 im Alter von 76 Jahren gestorben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/wLHFma3M8JY
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.