Klaus Kinski in den Menschen des Tages, 18.10.2020

Er gehört zu den unvergessenen Kult-Schauspielern, der vor allem auch durch seine Auftritte in Talk-Shows seine Popularität festigte. Klaus Günter Karl Nakszynski kam heute vor 94 Jahren in Zoppot bei Danzig (heute Sopot, Polen) zur Welt.

Erinnerungen an Klaus Kinski

Drei Filme von Werner Herzog schafften es den “Bösewicht vom Dienst” zum angesehen Schauspieler werden zu lassen. 1972 spielte er die Hauptrolle in dem Abenteuerfilm “Aguirre, der Zorn Gottes”. Der Film handelte von Lope de Aguirre, einem spanischen Konquistador im 16. Jahrhundert.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/CFWsfq9Ux8Y


1979 spielte er Graf Dracula in dem Herzog-Film “Nosferatu – Phantom der Nacht”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/BFt6Wi3n58o


1981 begeisterte er an der Seite von Claudio Cardinale Brian Sweeney Fitzcarraldo in dem Film “Fitzcarraldo”. Dieser Film war ebenso für einen “Golden Globe ” als bester ausländischer Film nominiert, wie für die “Goldene Palme” bei den Filmfestspielen in Cannes.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/qDebgOb4tMc


Vor diesen drei Filmen war Klaus Kinski insbesondere als ewiger Bösewicht in den Edgar Wallace Filmen bekannt geworden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/lSoOHjKe1NI


In “Winnetou 2” musste Mario Girotti, den wir alle als Terence Hill kennen, Marie Versini berichten, dass es sich bei den Ankömmlingen um Banditen handelt, zu denen auch Klaus Kinski zählte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/xVK-zFqJTzg?t=4620


In Erinnerung bleibt Klaus Kinski nicht nur durch seine Schauspielkunst, sondern auch seine häufig spektakulären Auftritte in verschiedenen Talk-Shows, bei Interviews usw.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/8vdYq7vIzo0


Eine Legende wie Klaus Kinski, der am 23. November 1991 starb, lebt in diesen Auftritten und in seinen Filmen wahrscheinlich ewig weiter.

Geburtstage

1919 Anita O’Day Chicago, Illinois, USA † 23. November 2006 in West Hollywood, Kalifornien; Anita Belle Colton war eine der populärsten Swing-Sängerinnen ihrer Generation.
1920 Melina Mercouri Athen, Griechenland † 6. März 1994 in New York, USA; Maria Amalia Merkouri war Schauspielerin und Sängerin, die auch politisch aktiv war.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=MYW7_8f1VVw

1926 Chuck Berry St. Louis, Missouri, USA † 18. März 2017 in Wentzville, Missouri, USA; Charles „Chuck“ Edward Anderson Berry war bereits zu Lebzeiten eine Rock’n’Roll-Legende.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ZLV4NGpoy_E

1938 Ronnie Bright New York City, New York, Vereinigte Staaten † 26. November 2015 ebenfalls in New York; Ronald David “Ronnie” Bright war der „Mr. Bass Man“ bei der Gruppe The Coasters.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=AbBr2bgAbcM

1940 Cynthia Weil New York, USA Cynthia Weil bildete zusammen mit ihrem Ehegatten Barry Mann eines der erfolgreichsten US-amerikanischen Songwriter- und Musikproduzenten-Teams.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=uOnYY9Mw2Fg

1943 Russ Giguere Portsmouth, New Hampshire, ZSA Der vielseitige Musiker wurde bekannt als Mitglied der Band The Association, bei der er Gitarre und an den Percussions spielte sowie als Sänger tätig war.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=UzgpB9xpyT8

1946 Joe Egan Paisley, Schottland Singer-Songwriter Joseph Egan bildete zusammen mit Gerry Rafferty („Baker Street“) die Band Steelers Wheel.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/6kKdXkRm8to

1947 Laura Nyro New York City, USA † 8. April 1997 in Danbury, Connecticut, USA; Singer-Songwriterin Laura Nigro wird auch ohne großen Hit ein großer Einfluss auf die Popmusik Ende der 60er Jahre und in den 70er Jahren zugesprochen.
1948 Keith Knudsen Le Mars, Iowa, USA † 8. Februar 2005 in Kentfield, Kalifornien, Vereinigte Staaten; der Schlagzeuger wurde bekannt als Mitglied der Doobie Brothers.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=m4tJSn0QtME

1949 Gary Richrath Peoria, Illinois, Vereinigte Staaten † 13. September 2015, Bloomington, Illinois, Vereinigte Staaten; Der Sänger war Gitarrist und Songwriter der Band REO Speedwagon.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=zpOULjyy-n8

1954

Ramona Wulf

Hanau

Ramona Kraft startete ihre Karriere als Schlagersängerin Ramona. Weltweit bekannt wurde sie als eine der Sängerinnen von Silver Convention.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=4luHu8YGjYw

1971 Mark Morriss Hounslow, Vereinigtes Königreich Der Sänger, Gitarrist und Songwriter Mark James Morriss wurde als Mitglied der Band The Bluetones bekannt. Sein erstes Solo-Album veröffentlichte er 2008.
1974 Peter Svensson Huskvarna, Sweden Der Gitarrist spielt bei den Cardigans.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=NI6aOFI7hms

1975 Pola Roy Karlsruhe Sebastian Roy ist/war Schlagzeuger der Band Wir Sind Helden. Er ist der Ehemann von Judith Holofernes.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Vt8qY5KY9dQ

1977 Simon Rix USA Der Musiker ist Bassist bei den Kaiser Chiefs.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=qObzgUfCl28

1978 Frauenarzt Berlin Vicente de Teba Költerhoff ist ein deutscher Rapper aus Berlin-Tempelhof.
1979 Ne-Yo Camden, Arkansas Shaffer Chimere Smith ist sowohl als Sänger als auch als Schauspieler gefragt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=IxszlJppRQI

1987 Zac Efron San Luis Obispo, Kalifornien, Vereinigte Staaten Zachary Efron wurde durch die High School Musicals zum Idol vieler Teenager.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=GLtGKEi6N4U

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.