Howard Carpendale zum ersten Male in den Deutschen Album-Charts, 25.11.1979

In den 60er, 70er und 80er Jahren schafften es nur wenige Schlagerstars in die Deutschen Album-Charts. Howard Carpendale war bereits länger als zehn Jahre im “Schlager-Zirkus” dabei und konnte viele Erfolge verbuchen. Am 25. November 1979 gelang es dem Schlagerstar aus Südafrika mit seinem Album “Mein Weg zu dir” zum ersten Male in die Album-Charts einzusteigen.

Howard Carpendale – “Mein Weg zu dir”

Howard Carpendale, Mein Weg zu dir, 1979,  Album-Cover

Das Album hatte einige erfolgreiche Hits des Jahres zu bieten. Besonders “Ti Amo” stand 1979 ganz oben in der Gunst der Schlagerfans.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/wrwzHK8aX8w


Auch mit “Fremde oder Freunde” war der Entertainer auch in den Single-Charts vertreten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/UyMVpabNE9E


Und dann war da noch “Nachts wenn alles schläft”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=GjvR5NwmpNM


Dieser Titel fand 2020 erneut große Beachtung. Zum einen ist er auf Howard Carpendales Album “Symphonie meines Lebens”, das er mit dem London Symphonic Orchestra in den legendären Abbey Road-Studios aufgenommen hat, zum anderen hatte Kerstin Ott sich in diese Komposition verliebt. Sie nahm die markanten Teile wie die Chöre als Basis für ihren Song “Wegen dir”. Als das Interesse an diesem Song mehr und mehr wuchs, bat sie Howard Carpendale, den Titel mit ihr gemeinsam aufzunehmen. Für viele wurde daraus der Schlager des Jahres 2020.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/-VVDHrYKqnE


Ob es nun dieses Duo war, das Duo des Jahres Florian Silbereisen und Thomas Anders, Roman Roselly mit seiner Debut-Single oder ob jemand ganz anderes für den Schlager des Jahres 2020 sorgte, müssen wir an dieser Stelle nicht entscheiden. Wir kümmern uns um weitere Hits aus dem November 1979. Weitere Hits, weil wir heute mit mit einem Artikel zum Nummer 1-Hit von Thom Pace, “Maybe”, weitere fünf Titel dieser Zeit zu bieten haben.


“Plus 5” Hits aus dem November 1979

Sowohl die Version von Boney M., als auch die deutschsprachige Version von “El Lute” von Michael Holm zählen zu den großen Hits im Herbst 1979.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/_FoVCBMkUw0


Für die anstehenden Weihnachtsfeiern hatte die Nick Straker Band mit ihrem Hit “A Walk In The Park” den richtigen Sound zu bieten, der einfach gute Laune verbreitete.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/0M8gAhdemzY


Auch Suzi Quatro dürfte mit ihrem Hit “She’s In Love With You” den richtigen Sound aufgenommen zu haben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/AMFk0RaPj78


Wenn es richtig fröhlich auf den Weihnachtsfeiern wurde, legten die DJs gern Dschinghis Khan mit ihrem Party-Hit “Moskau” auf. Stimmung war garantiert, wenn auch nur in seltenen Fällen die Gläser an die Wand geschmissen wurden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/i0xOSxgs6w8


Roland Kaisers Hit im Herbst des Jahres war “Schach matt”. Damit kam auch jede Party in die Gänge. Der Text könnte auch auf einer Weihnachtsfeier entstanden sein.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/VhB8K-qBDBY


Ihr wollt mehr Hits aus dieser Zeit, dann schnell zum Artikel über “Maybe” aus “Der Mann aus den Bergen”.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.